Der Ursprung Der Israelitisch-Jüdischen Eschatologie (Classic Reprint)

˹
Fb&c Limited, 5 .. 2018 - 392 ˹
Excerpt from Der Ursprung der Israelitisch-Jüdischen Eschatologie

Eschatologie heißt die Wissenschaft von den letzten Dingen (n*jggg' zd e'oxata, de novissimis). Unter diesem Namen faßte man früher alle die Anschauungen zusammen, die vom Ende sei es des Einzelnen, sei es der ganzen Welt handelten. Die durch die Exegese Alten und Neuen Testamentes gewon nenen Resultate wurden von der Dogmatik systematisch zu sammengestellt und für die Heilslehre verwertet. Neuerdings wird das Wort Eschatologie meist in prägnantem Sinne ver wanmeenkom lex hm am gzusammenan gt, umlnurindieser engeren Bedeutung soll es für uns in Betracht kommen. Es werden also alle die Vorstellungsreihen ausgeschlossen, die an den Tod und die Auferstehung, kurz an die Endschicksale des Einzelnen anknüpfen. Sie sollen nur soweit mitbehandelt werden, als das Ergehen des Individuums von dem des Volkes und der Menschheit unablösbar ist. Überdies soll unsere Untersuchung rein historisch sein, ohne jede Rücksichtnahme auf die Dogmatik.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

Ѻ - ٷ

óҹء