Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub

1

Kinderspiel ; denn die menschliche Natur ist

, vom Anfange bis zum Ende der Tage, eben To gleich dem Himmelreiche, als einem Sauerteige, mit dessen Wenigkeit jedes Weib drey Scheffel Mehls zu durchgåhren im Stande ist.

Ich würde noch långer und breiter und tiefer matagr abolifiren, *) wenn ich nicht wußte, daß viel Predigen ißt eben fo felr den Muth der Zuhdrer ermüdet, als ehemals den Leib geistlicher Redner ; und begnüge mich also heute, durch eine Wallfahrt im s ch w a r z en Asch en fa cf, das Ele: ment der Sprache das A und o daði Wort gefunden und genannt zu ha ben. **)

Zum Beschluß ladet der Ritter von Ro: * fencreuz alle durchtriebene Wißtólpel des Ko: nigsreichys Yvetot und versteinerte oder begeisterte Maulaffen in coemeterio Piforum, die sich nicht schamen Deutsche zu seyn, noch zu werden, auf seinen Erbsiß, wo es an Pria vilegien und Pfründen nicht fehlt, die an ge

*) Ματαιογραφοβολιζειν Rabelais. **) Art Royal du Chevalier de Rofecroix Londre

1770. pag. 18. ***) Monument d'Algarotti,

weihten Bändern, Handschuhen, Wachskerzen und Siegelstangen einträglich sind ; unterdess fen Er selbst, Mittags und Mitternachts, an einem Roman des Oeconomies et Servitudes dichtet, und iber das leßte Meisterstück rómischer Staatskunst, Julians Eroberungsa plan der Grenzpartheč, brütet.

Die Herren Entrepreneurs à l'enseigne des trois Vertus couronnées d'Amaranthé, denen, im Fal meines zu eilfertigen exilii in ein besseres Vaterland, an der Handschrift dieser Fragmente, oder an dem Torso meines in agro Pifuno Aeftiorum verschwendeten Monuments gelegen seyn möchte, wird mein lieber Junker

Johann. Michel. Joseph. Nazir.

befriedigen auf deffen Haupt die Segen feines Vaters sich über die Segen meiner Ahnen häufen mögen, bis auf die angenehmen Hügel der alten Zeit - die er mit seinem ats wanigen Geschwister früh ersteige !

Aden Credenzern hingegen, denen vor dem franzdfischen und lateinischen Speck meiner Mundart grauelt, wünsche ich, daß der zeitis ge Handlanger des Hierophanten, ein Polyglotte, wie Panurge und Qvintus Icilius, ge

wesen wäre, damit sie feine Ueberseßung 'gar nicht lesen könnten ; car tel est notre plaisir.

Wohl dem, der zwey oder drey , ja vier Jahre wartet, bis sich die Meynung dieses leßten Willens aufschließt, dessen geheimer Verstand noch versiegelt ist !

(L. S.)

Cognouit DOMINVS qui funt EIVS.

2 Tim. II, 19.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors]

Nebst manchen Stellen mehr aus dieser Obe,

jebe an ihrem Ort.

Entworfen

vom

Magus im Norden.

Im Weinmonate 1772.

Gedruckt bey: (Hier kommt der Drucker der allg. D. Bibl.)

neque ego illi detrahere aufim Hacrentem capiti inulta cum laude coronam.

Horat. Sat, 1, 10, 48.

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
« ͹˹Թõ
 »