Neue Jahrbücher für Philologie und Paedagogik, 36

˹
B.G. Teubner, 1842
 

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

Ѻ - ٷ

շ辺

˹ 377 - Recueil des inscriptions grecques et latines de l'Egypte étudiées dans leur rapport avec l'histoire politique, l'administration intérieure, les institutions civiles et religieuses de ce pays depuis la conquête d'Alexandre jusqu'à celle des Arabes, Paris i 1842 u 1848.
˹ 287 - Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete, und hätte der Liebe nicht, so wäre ich ein tönend Erz oder eine klingende Schelle.
˹ 22 - Leçons françaises de littérature et de morale par MM. Noël et de la Place
˹ 9 - Jahrhunderts (jenes von Otte, dieses von Gautier von Arras) nach ihren je beiden einzigen Handschriften nebst mittelhochdeutschen, griechischen, lateinischen Anhängen und geschichtlicher Untersuchung. Zum ersten Male hrsg.
˹ 376 - Bulletin de la classe des sciences historiques, philologiques et politiques de l'Académie Impériale des Sciences de Saint-Pétersbourg, Tome V, 1848, Sp.
˹ 30 - Division : Les pays et les peuples de l'Europe , de l'Asie antérieure et de la Berbérie, dans leur état actuel, formant IV planches (dont la I. géoplastique, la II. géologique, la III. ethnologique, la IV. explicative) gravées sur pierre, lavées et color, suivie de différentes cartes
˹ 20 - A DICTIONARY OF THE ENGLISH AND GERMAN LANGUAGES, to which is added a Synopsis of English words differently pronounced by different Orthoëpists.
˹ 12 - Neuestes und vollständigstes Fremdwörterbuch zur Erklärung aller aus fremden Sprachen entlehnten Wörter und Ausdrücke, welche in den Künsten und Wissenschaften, im Handel und Verkehr vorkommen. Mit Bezeichnung der Aussprache. Nebst einem Anhange geographischer, historischer und mythologischer Eigennamen, vergleichenden Münz-, Mass- und Gewichtstabellen. 8. verbesserte Aufl. 8».
˹ 39 - Erben, 1730, l vol. in-4°. düng der Jugend mit dem Gesammtzwecke des Gymnasiums, eine Inauguralrede, nebst biographischen Nachrichten über die Cantoren an der Thomasschule zu Leipzig.
˹ 382 - H., die Fragmente der epischen Poesie der Griechen von Alexander dem Grossen bis zum Ende des fünften Jahrhunderts nach Christus. (Der Fragmente 2r Thl.) gr. 8. Köln. l Thlr. Nachtrag zum 1. Theil dieses Werks, gr. 8. Ebend. 7% Ngr. '" /"'S*-*'' Frlcciug, C., Geschichte des Krieges in den Jahren 1813 und 1814.

óҹء