Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub
[merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors]

D. Franz Volkmar Reinhard,
Königliden Oberbofprediger, Nirchenrathe und Oberconfiftoriala fesor.

zehnte. Sa m m I ung

uomi Jabre 1810.,

3 we n t e r. B a n d.

Su 1,3 b a chi
in des kommerzienraths J. E. Seidel Kunsts und Buchhandlung,

2811.

[blocks in formation]

I

Su 1.8.6 a chi
In de Rómgierzienraths I. E. Seidel Kunst- und Busbandlungo

181i,

{

[ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors]
[ocr errors]

Seite

XXII. Die wundervolle Gemeinfebaft, in weldier

nach dem Evangelio Jefu Himmel und Erde mit
einander ftelen; am Himmelfabetdrage ; cept: Bedr...

b. 1

3.

[ocr errors]
[ocr errors]

69

XXIII. Die himmlische Begeisterung, welche das Evans

gelium Jesu auf Erden verbreitet; am ersten Pfingsts

tage; Terr: 3oel III. b. 15 XXIV. Fortfeßung dieser Materie; am gwenten Pfingsts tage; Cert: 1 Cor. III, 16, 17.

47 XXV. Daß uns nichts mehr zu einer wahren Sinness

ånderung reißen fou, als die unaussprechliche
Erbarmuung Gottes; am zweyten Bußrage; Tert:

PF. CIII. b. 8 — 12, -!
XXVI. Ueber die Lobgesånge der wahren Verehrer

Gottes auf Erden; am Tage der Heimsuchung Mariä ;
Sept: Palm CXVIII. b. 14 – 19.

92 XXVII. Wie bezeichnend für die Gesinnungen der

Menschen ihr Verhalten gegen die Anstalt ist,
welche Gott in Chrifto zu unsrer Begnadigung
getroffen hat; am III. Sonntage nach Trinitatib;
Sert: 1 30b. II. . 1. 2.

112 XXVIII. Daß Niemand stärker zu einer wahren Series

rung verpflichtet ist, als die Bekenner des Evans
gelii; am IV.Sonntage nach Trinitatis ; Tert: Tit. II.
6. II. 12.

135 XXIX. Der schöne Verein der christlichen Tugenden;

am V. Sonnt, nad Trinitatis; Tert: 2 Perr. I.0.5-8. 156 XXX. Wie sehr wahre Wohlthåtigkeit sich selbft bes

lohnt; am XIV, Sonntage nach Trinitatis; Tert:
psalm CXII. v. 5-9.

177 XXXI. Von der Theilnehmung, welche in dem unsichts

baren Reiche Gottes herrscht; am Midaeligfeste ;
Tert: Luc. XV. 0. 10.

197 XXXII. Warnungen wider das Heftreben, fich das Les ben nur genußreich

) und fröblich zu machen; am XVI. Sonntage nach Trinitatis; Teft. Pred. Salom. VII. N. 3 - 5.

XXXIII. Dic

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

220

[ocr errors][merged small]
« ͹˹Թõ
 »