Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub
[ocr errors][merged small][graphic][graphic][merged small]

Zum Dienst von allen Liebhabern der Wahrheit
(durch die Gnade Gottes) aus der Heiligen

Schrift gemacht.
Mit einem schönen und faßlichen Register.

Durch

Dietr i dh Philip.

1 Thess. 5, 19.
Den Geist dámpfet nicht; die Weisfagung verachtet
nicht; prüfet aber alles, und das Gute behaltet.

Meidet alen bösen Schein.

[blocks in formation]

Zuvor gedruckt zu Sarlem, (in Holland) jezt aber
auf das treueste úberfezt in hochdeutsche Sprache,

durch die Liebhaber der Wahrheit.

[graphic]

Pancaster: Gedruckt bey gofeph Ehrenfried.

[ocr errors][merged small]

An den Leser.

Sottesfürchtiger lieber Leser: Dieweil das in dies

sen gefährlichen gegenwärtigen Zeiten so viele Bücher ausgegeben werden, und so wunderbare Meys nungen darin hervor kommen, und keine Mühe und Kosten daran gespart wird, die dannoch dem Mens schen wenig Nuk bringen für seine Seele, aber viels mehr zum Schaden und Verführung, durch die geists lose Drieberey, und nicht nach GOttes Wort.

So sind wir bewogen worden, eines Theils durch unsern guten Eifer, andern Theils auf Anlaltung der Gottesfürchtigen, dieses Büchlein drucken zu lassen, auf hochdeutsch, und gemein zu machen, verhoffen den Gläubigen zur Stärkung in ihrer Pilgerfahrt auf dieser Erden, und den Irrigen zur Rechtbrins gung, und den Widerspenstigen zur Bestrafung, und die verachtete Wahrheit bey vielen angenehm und bes kannt wird. Diese Mühe und unkosten haben wir angewendet nicht zu unserm Ruhm und großen Nas men in der Welt zu überkommen, wie einige Hochs gelehrte und Klugen dieser Welt thun, auch nicht um Profit und Gewinnst willen, wie an viel andern auss gebenden Büchern gethan wird, sondern zu der Ehre GOttes, und Großmachung seines heiligen Namens, und Heil-Suchung unsers Nadsten und Neben-Men's schen.

Ein jeder probiere diefes Büchlein unparthenisch mit der Heiligen Biblisihen Schrift: ich hoffe er wird es durch GOttes Gnad nicht anders befinden, dann Christus Jesus und seine Apostel gelehrt_has ben; dieselbe Lehr ist durch den eifrigen Mann Dies trich Philip, ungefehr um die Zeit der Reformation,

[ocr errors][merged small]

3

b(RECAP)

sro

« ͹˹Թõ
 »