ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Nacht spring und hüpfe! Deine Kleider seien sauber, dein Kopf sei rein, mit Wasser sei gewaschen! Schau auf den Kleinen, der dich an der Hand hält, dein Weib freue sich in deiner Umarmung! "
Der Alte Orient: Ergänzungsband - ˹ 89
Vorderasiatique Gesellschaft - 1907
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Ex Oriente lux, 1-2

1905
...ehelicher Liebe huldigen. „Du, Gilgames, fülle deinen Bauch, Tag und Nacht freue du dich, täglich mache ein Freudenfest, Tag und Nacht spring' und hüpfe!...sauber, dein Kopf sei rein, mit Wasser sei gewaschen l Schau auf den Kleinen, der dich an der Hand häll, dein Weib freue sich deiner Umarmung l" Zu der...

Die Keilinschriften und das Alte Testament

Eberhard Schrader - 1905 - 680 ˹
...irdischen Lebens hinzugeben : Du, Gilgamei, fülle deinen Bauch, Tag und Nacht freue du dich, täglich mach ein Freudenfest, Tag und Nacht spring und hüpfe! Deine Kleider seien sauber, Schwierig ist die Überfahrt, beschwerlich sein Weg; und tief sind die Wasser des Todes, die ihm vorgelagert...

Schöpfung und Sündenfall des ersten Menschenpaares im jüdsichen und ...

August Wünsche - 1906 - 84 ˹
...ehelicher Liebe huldigen. „Du, Gilgames, fülle deinen Bauch, Tag und Nacht freue du dich, täglich mache ein Freudenfest, Tag und Nacht spring' und hüpfe!...Kleinen, der dich an der Hand hält, dein Weib freue sich deiner Umarmung!" Zu der Himmel und Erde durchdringenden Weisheitsausrüstung des ersten Menschen finden...

Die Literatur der Babylonier und Assyrer: ein Überblick, 2

Otto Weber - 1907 - 312 ˹
...erwiderte mir auf mein Schreien. Sieben Tage und sieben Nächte fiel er wie ein Wurm auf sein Antlitz1. Seit seinem Tode fand ich nicht mehr Gesundheit. Ich...Zwiegespräch zwischen Gilgamesch und Ur-Nimin (hier Sur-sunabu1 genannt), dem Schiffer Utnapischtims: Sursunabu spricht zu ihm, zu Gilgamesch: Welches...

Babylonien und Assyrien nach ihrer alten Geschichte und Kultur dargestellt

Emil von Starck - 1907 - 443 ˹
...Nacht. Deine Uleider seien sauber, dein Haupt sei rein, mit Wasser wasche dich, Schaue auf den Aleinen, der dich an der Hand hält ; dein Weib freue sich in deiner Umarmung! Schwierig ist die Ueberfahrt, beschwerlich sein weg, tief sind die Wasser des Todes, die ihm vor»...




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF