Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub

Jahrb. f. protest. Theol. XII:

304. 308. 312 ff.
Justi, Diego Velasquez und sein

Jahrh. 63.

Notitiae graecae episcopatuum

303 f.
Prescott, History of the reign of

Philipp the Second king of Spain
28 f.

Lafuente, Historia general de

España 26 f.
von Langg, El Dorado 63.
Lasalle, La Reforme en Espagne

au XVI siècle 22. 59.
Lea, History of the inquisition of

the middle ages 23.

Rayon s Fuensanta.
Realencycl. f. prot. Theol. u.

Kirche, Art. Valdes 34.
Reusch, Louis de Leon und die

span. Inquisition 32.
Revista de la Universidad de

Madrid 1868: 35.
Revue des deux mondes 1860:

36.
Revue germanique 1861: 36.
Revue nationale 1861: 36.
Rivista storica Italiana IV:

392.
Romanische Studien X. u. XIV.

Heft 34.
Rousselot, Les Mystiques es-

pagnols 35.

Marin, Procediementos de la In-

quisicion 22 f.
Mateos s. Revista.
Maurenbrecher, Karl V. u. d.
Protestanten 33.

Gesch. d. kathol. Reformation
33.

Sy bel's Histor. Zeitschrift 33 f.
Medina, Historia del tribunal del

santo oficio de la Inquisicion de

Lima 22.
Menendez y Pelayo, La ciencia
española 46.

Estudios de crit. literaria 35.
46.
-, Hist. de las ideas estaticas en
España 35. 46 f.

Hist. de los heterodoxos españo-
les 22. 47-52. 56 f. 66.

Horacio en España 47.

Calderon y su Teatro 47.
Merle d'Aubigné, Les martyrs

de l'Espagne 22. 41 f.
Millares, Hist. de la Inquisicion

en las Islas Canarias 22.
Monum. Germ. 322. 325. 327.
Morel-Fatio, Recherches sur La-

zarille de Tormes 22. 61 f.

Silveda, Carta de la venerable

madre Sor Maria de Agreda y

del Señor Rey D. Felipe IV: 35.
v. Simson, Die Entstehung der

Pseudo-Isid. Fälsch. in Le Mans
208.
Jahrb. Karl's d. Gr. II: 322 f.

Ludw. d. Fromme 329.
Stern, A. et J. de Valdes 21.

32-34.
Stirling, The cloister life of the

emperor Charles the fifth 26.
Studien u. Kritiken 1866: 34f.
Sy bel's Hist. Zeitsch. 1868: 29;

1869: 33.

Nicolai, Der heil. Benedikt 322.

325. 328.

de Toca, Felipe IV. y Sor Maria

de Agreda 35.
Tollin, Cassiodoro de Reina 22.
58f.

vgl. Bulletin.
Tosti, Prolegomeni alla storia

universale de la chiesa 25.

Paolucci, L'idea di Arnoldo da

Brescia nella riforma di Roma

392.
Parthey, Hieroclis Synecdemus et

Villa, Bosquejo historico de la

reina Doña Juana 30.

de la Viñaza, Teresa de Jesus

35.

Wilkens, Fr. L. de Leon 31 f.

Gesch. d. span. Protest. im
16. Jahrh. 22. 63–66.
-, Studien und Kritiken 1866: 34 f.

Wiffen, Life and writings of
Juan Valdes 21. 30 f.

Bibl. Wiff. 21 f. 36-39.

Zeitschrift f. kath. Theol.

XI: 426-429.

III.
Sach- und Namenregister.

[ocr errors]

A bälard 388. 392.
A basgia, Provirz 313.
A bendmahl bei Hans Denk 469

bis 473.
Ablass auf St. Annaberg, Gut-

achten Tetzel's nebst and. Briefen

darüber 534-562; 8. Andaberg.
Acheln, Joh. von 569; Urteil

Bugenhagens über ihn 574.
A chener capitulare monast.
323 ff. 330; 8. statut. Murb.;

Synode 817: 328 f. 330.
Acmonia, Bistum 309.
A dam de Marsh 439.
Adraneia, Bistum 308. 310.
Agapet II, Papst 248. 259. 264.
Ägidius, d. heil. 255.
Agnellus 74.
Ain- Guaber, Grabschrift da-

selbst 68.
Alanus von Lille über d. Taufe

bei den Waldensern 406 f.
Albertus Magnus 85.
Albinus, dessen Codex 263. 265.

267, 274f.
Albrecht, Erzbischof von Mainz

122; bei den Nürnb. Verhandl.
1532: 168. 586. 590. 595. 599.
601; 8. Bemüh. um den Druck

d. confut. 164. 165 f.
Albrecht von Mecklenburg

567. 569.
Albrecht von Preussen, 8. erster

Versuch einer Annäherung an
Luther 116 - 122; briefliche Er-
wähnung 201; s. Papiere 211.
Zeitschr. f. K.-G. III, 3. 4.

Aldrich, Bischof von Le Mans

209.
Aleander, acta Aug. 136 ff.; Ab-

lehnung d. Revision d. confutatio
167 f. 171; Verfasser des Gut-
achtens über d. päpstl. Konzils-
politik 1533: 170 f.; 586.
Alesius, Alexander, Brief an Me-

lanchthon 206f; 8. Urteil über

denselben 623.
Alexander II., Papst 261. 262.
263. 266. 267. 271. 273. 274.

IlI., Papst 262. 274.
Alexandrien, Bauinschrift da-

selbst 70.
Amalrich von Bena 86.
Amerbach, Bonifaz 196 f.; Brief

d. Rhenanus an ihn 211; Vi-

tus 200.
Amorium, Metropole 310.
Anaklet II., Papst 262.
Anastasiupolis, Bistum 306.

310.
Anastasius IV., Papst 262. 274.
anima in d. Vulg. u. Wiklif's

Bibelübersetzung 505 f. 514.
Anna, d. heil. 540; deren Bruder-

schaft in Annaberg 536. 542.

554 f.; Messen 537. 541.
Annaberg, Gutachten Tetzel's

nebst anderen Briefen und In-
struktionen den Ablass daselbst
betreffend 1516|17 534-562.
Hermestorff an Schleynitz 535
bis 539; Instruktion d. Rats an
H. 540 f. 549; Bürgermeister und

42

[ocr errors]
[ocr errors]

Rat an Herzog Georg 542; Gut-
achten Tetzel's 543–547, Donat
Gross' 548; Georg an H. 548
bis 550, an Schönburg 550, an
Posch 550, an Scultetus 550, an
seine Räte in Dresden 561; Her-
mestorff an Herz. Georg 550 bis
560. 561 f. Einweihung des

Gottesackers 562.
Ansbach, Anteil am Prozess gegen

Lorenz Schmidt 292-299; Be-

richt an den Kaiser 298.
Anterus, Bischof von Rom 249.
Antonius von Heraclea 103.

107.
Antonius von Padua, s. Leben

und Wirken 414 - 451. Ju-
gend und Zeit der Verborgenheit
414-425 , Eltern 414-416, in
Coimbra 418f., Eintritt bei den
Minoriten 418-422, Zeit desselb.
422; bis zur öffentl. Wirksam-
keit 422 — 425; Priesterweihe
424 f. Zeit d. öffentl. Wirkens
428—451; Chronologie 428—430.

als Ketzerhammer 430-435,
in Frankreich 430—432, in Italien
432—435; s. Stellung zum Wun-
derbeweis 432. als Lehrer
436 – 442; Stellung d. Minoriten
zur Wissenschaft 436-439; Brief
d. h. Franz an ihn 439; in Bo-
logna 439–442.

als Vorge-
setzter im Orden 442 — 451;
Guardian 442f.; Kustos 443 f.;
gegen d. franz. Episkopat 444
bis 446; in Arles 446; Provin-
zial 447 – 451; Einteilung der
Provinzen 448f.; 8. Klostergrün-
dungen 444; Visitationsreisen 449

bis 451.
Apollonia, Bistum 312.
Apologie d. Augs b. Konf. 161.

165. 168. 188. 595. 600. 602;
Forder. ihrer Widerleg. z. Re-

gensburg 1532: 606. 608. 615.
A postoliker 403.
Archiv u. Register d. Päpste

248-278. Ort 249; Trennung
von Archiv und Bibliothek 250
bis 257; Urkunden u. Register
im Archiv 253f.; Benutzung 257f.;
Verluste 259; Dekretsammlungen
277; Konzilsakten 277f.

Register.
Ardo über Karl's d. Gr. Kloster-

reform 326f.

Aristia, Bistum 309.
Arles, Gründung durch Trophinus

260; Antonius von Padua das.

446.
Arnold von Brescia s. Arnol-

disten.
- von Wesel 143.
Arnoldi, Franciscus 174.
Arnoldis ten 387-413. Ur-

sprung d. mittelalt. Sekten 387
bis 389; Arnold als Sektenstifter
390 f.; s. soziale 392 f., dogmat.
393-395, polit. Stellung 395;
Begründung 8. Lehre 396f.; Über-
einstimmung d. Arnoldisten mit
derselben 396 - 401; ihr Name
397 f.; Verwandtschaft mit an-
deren Sekten 401-413, mit Ka-
tharern 401 f., Waldensern 403 f.;
Humiliaten und Waldenser 404 f.;
Vereinigung der Arnoldisten mit
d. lombard. Waldensern 405 bis
410; Ende ihrer Selbständigkeit

410-413.
Arsenius von Caesarea 95.
Asylrecbt der Kirchen 537. 541.

549.
A tenia (-oa), Bistum 306. 308.
A then, Erzbischof von 305 f.
Augsburger Reichstag 1530,

Beiträge zur Gesch. desselb. 123
bis 187; Verhandl. d. Kais. a.
d. altkirchl. Mehrheit d. Stände
nach der Übergabe d. ev. Be-
kenntn. 123–126; zur confut.
pontif. 136 - 178; onvollendeter
Entwurf ein. kaiserl. Ediktes ge-
gen Luther 178–187; acta
septem deputatorum 139; in Re-
gensb. 1532 Wiederaufnahme d.
Beschwerd.

geg.

Rom 591 f. 594,
d. Fordr. ein. Konz. 589 f. 592 f.
597. 606. 610. 616, d. Abschieds
600. 602. 604.

Konfession 16. 141. 145;
Fordr. ihr, Anerkenn. in Nürn-
berg 1532: 595f. 600. 602; Be-
merk. d. Rhenanus dazu 212;
Urteil d. Kön. Elisabeth darüber
621. 624; Urteil Melanchthon's
in d. Entwurfe eines Briefs Kurf.

Aug. an sie 622. 624.
August, Kurf. v. Sachsen, Me-

lanchthon's Entwurf zu einem
Briefe Aug.'s an d. Königin Eli-
sabeth 621–624; s. Abneig. geg.
d. hess. Unionspolitik 622.

[ocr errors]

8.

Augustinus 73. 512. 515.
Aurifaber, Johannes (Flacianer)

125; Brief an Achilles Pirmin
Gasser 624-626. (Philippist)
Brief an Melanchthon im osiandr.
Streite 201—203.

Baden der Mönche 324 f. 330.
Bamberg, Anteil am Prozess geg.

Beurlin, briefl. Erwähn. 201—203.
Beza, s. Briefwechsel mit Reina

37.
Bibelübersetzung, spanische

38. 196; Wertheimer s. diese;
engl. vor Wiklif 496-499; Wi-

klif's 494-518, 8. Wiklif.
Biblia pauperum d. Bonaven-

tura 515
Bibliotheca Vallicelliana

162 f.
Binda eum, Bistum 308. 310f.
Binden und Lösen 234 f.
Blumengärtlein, Geistliches 425

bis 432.
Bologna, Minoritenniederlassung

440 ff.
Bonacursus üb. die arnold. Sakra-

mentslehre 398 f. 413.
Bonaventura 446; 8. Provinz-

einteilung 448f.; s. Armutslehre

515 f. 518.
Bonifa z I., Bischof von Rom 256.

II., Bischof von Rom 255.
- V., Papst 255.
- VII., Papst 264. 266.
-, d. heil. 252. 255. 258. 272.
Bonvillo, s. Bekehrung 431. 433 f.
Bouillon s. Bulhom.
Bourges, Synode 1225: 444 f.
Bourignon, Antoinette, Leben u.

Lehre 362 f.; Briefe Leibnizens
364-373, Aktenstücke der ost-
fries. Regierung üb. sie 374 bis
380; ihre Aufnahme 394, ihr
Nachlass 374—376. 378—380;
ihre Beziehung zu Dodo v. Knip-

hausen 377f.
de Braydlongne, Briefe Leib-

nizens an ihn 364-367.
Brenz 140. 151; s. Gutachten im

osiandr. Streit 201f.
Briarde, Lambert de 172f.
Brömse 567. 568 — 570; Urteil

Bugenhagens über ihn 573.
Brüder, Böhmische u. Mährische
konfess. und dogm. Stellung 15

Lorenz Schmidt 292—2B9; Be-

richte 293–295. 299.
Barnabas, Tradition 234.
Bartholomaeus von Cortona

96. 97.
Bartholomeus Ferratinus 557.
Barzanisse, Bistum 321.
Basilius, Armenier, s. Bearbeitung

d. not. I.: 305. 314,
Basilius, Kaiser 321.
Bassano, Minoritenniederlassung

434f.
Batizius, Andreas, Brief an Me-

lanchthon 1904-192.
Bauernkrieg 183.
Ba amgartner, Hieronymus 205.
Beda, Benutzung d. päpstl. Ar-

chivs 259; 8. Bibelübersetzung
496 f.; Quelle f. d. Glossen in

Wiklif's Bibelübersetzung 511 ff.
Beginen und Begharden, zwei

Traktate gegen sie 85-90; Ver-
hältnis zu den Brüdern d. freien
Geistes u. d. Bettelorden 85 f.;
Aufgabe d. Besitzes u. Enthal-

tung von körperl. Arbeit 87 f.
Benedikt von Aniane, 8. Klo-

sterreform 324. 326f. 329. 330.

332.
beneficio di Christo, Autor-

scbaft 34.
Benevent, Inschrift daselbst 77.
Benno, Bischof von Meissen 550.
Bergamo, Waldensersynode 406 f.

410.
Bernhard von Clairveaux 392.
Bernstein, Peter von 553.
Berthelsdorf 9.
Berthold von Regensburg üb.

die Arnoldisten 412.
Beschwerden der Geistl. wider

die Weltl. zu Speier 1526: 335
bis 337. 338-360; gegen Rom
v. Worms 1. Augsb. zu Regens-
burg 1532 wieder aufgenommen

591 f. 594. 603.
Bessarion 100.

bis Christian David 1-6; An-
siedelung am Hutberge 9f.; ibre
Forderung einer Verfassung 12.

463.
Brüder vom freien Geiste 85 f.
Brüdergemeinde, Graf Zinzen-

dorf und deren Gründung 1-20;
8. Zinz. - Apsiedl. d. böbm. u.
mähr. Brüder 9 f.; Zuwanderung
von Separatisten u. Wirren 11f.;
Gründung durch Zinzendorf 13f.;
569.
Chronicon paschale 72.
Chrysostomus als Quelle für

bis 18.
Bruderschaft zu St. Anne 536.

542. 554 f.
Brünner Ketzer 86.
Brüx 346; Brief Herz. Georgs an

den Rat von B. 347.
Brysis, Bistum 312.
Bugenhagen in Lübeck 566.572;

Brief an Kurf. Johann Friedrich
Lübeck betreff. 573 - 575.

briefl. Erwähn. 625.
Bulhom, Geschlecht des Anton.

v. Padua 415 f.
Bünderlin von Linz 453 f.
Burchard von Worms 262.

275. 277.
Burer, Albert 564. Christo-

phorus 204.
Butzer, briefl. Erwähnung 193.

212.

-

von

Calixt II, Papst 262.
Calvin 57. 58. 632; briefl. Er-

wähnung 205 f.
Cambridger Handschrift, Briefe

Alexanders III.: 262.
camera, päpstl. 537.
Camerarius, Joachim 197; d.

ibm v. Melanchthon übersandte
Entwurf ein. Briefs Kurf. August's
an die Kön. Elisabeth 621 f.

Sammlung d. Camerarii 187f.
Campegi, Kardinal 137. 141.

158; Depesche von ihm 124; s.
Anteil an d. confut. 148. 149.
154 f. 178; 8. Bemüh. um deren
Druck 166. 171; 8. Verhandl.
mit Karl V. zu Lüttich üb. ein

allg. Konzil 593 vgl. 586.
-, Tommaso 141.
Capito 212. 213. 563.
Capitulare monast. S. stat.

Murb.
Caria, Bistum 309.
Carlos, Don 24. 29.
Carranza 24. 25. 29. 31. 41. 44.

48. 65.
carticii 8. tomi.
de las Casas 31.
Casineser Handschrift, Briefe

Anaklets II. 262.
Castellio, Sebastian 197.
Castiglione 30. 33. 43.
Catana, Grabschrift daselbst 70.

catena aurea als Quelle zu d.

Glossen in Wiklif's Bibelübers.

510. 511. 513.
Cecil, Wilhelm, Urteil üb. Me-

lanchthon 623.
Cellarius, Prof. in Basel 197.
Cencius Camerarius, dessen

Codex 263. 265.
Cerasus, Bistum 320.
Ceretapa, Bistum 309.
Chalcis, Bistum 312.
Chalzedon, Konzil zu 255; Me-

tropole 310.
Chariupolis, Bistum 312.
Chemorra, Grabschrift daselbst

70.
Chrisma, sinnl. Auffassung 239 ff.
Christian von Dänemark 568.
Cbristo eius 67-74.
Christoph Oldenburg

Wiklif's Glossen 511 f. 513. 514 f.
Cidissus, Bistum 309.
Clemens VII.: 24. 155. 171;

s. Bezieh. zu Karl V.: 40.
Clemens Alexandrinus 515.
Clemens Romanus, Successions-

idee 226 f., Traditionsprinzip 240f.
Cochlaeus 140. 141. 143. 151.

167; 8. Confutatio 143 — 148;
üb. d. Druckleg. d. confut. 164.

169; 559.
Cölestin I., Bischof von Rom

260. 268.
collegia pietatis 8.
Colombina in Sevilla 24.
Colonia, Metropole 322.
Colossae, Bistum 309.
Comana, Bistum 320.
Comuneros 24. 30.
Conane, Bistum 310f.
Confutatio Pontificia 136 bis

178; Anregung dazu 126 ff. 132;
Vorles. im Namen des Kaisers
135; zwei Handschr. im Vatik.
Archiv 136–150, bekannte 136
bis 139, neue 139–141, vertreten
d. beid. Hauptrezension. 142f.
148; Handschr. in Münch. 138,
in Fabri's Nachlass 149. 163,
weitere Handschr. 162 f.; Urteile
üb. die conf. 137f. 151; Tag d.
Übergabe 140 f.; Eck Hauptver-
fasser 141 f. 148; Cochlaeus' Con-
futatio 143 — 147; aus einem

« ͹˹Թõ
 »