Von Asdod nach Ninive im Jahre 711 v. Chr

˹
O. Wigand, 1905

ҡҹ˹ѧ

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

˹ҷ͡

շ辺

˹ 3 - Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich
˹ 78 - zu entzweien einen Menschen mit seinem „Vater, die Tochter mit ihrer Mutter, die „Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter, und seine eigenen Leute werden „des Menschen Feinde sein. Wer Vater „oder Mutter mehr liebt denn mich, ist „mein nicht wert...
˹ 79 - Haus« genossen sein.'' ^Wer Vater oder Mutter mehr liebt denn mich, der ist mein nicht wert, und wer Sohn oder Tochter mehr liebt denn mich, der ist mein nicht wert.
˹ 37 - Cultivirung des Lebens gehört. Seit jener Zeit habe man nichts anderes darüber Hinausgehendes erfunden. Mit Sonnenuntergang sei dieses Wesen Oannes wieder in das Meer getaucht und habe die Nächte in der See verbracht ; denn es sei amphibienartig gewesen. Später seien auch noch andere dem ähnliche...
˹ 81 - Ich habe gesagt, ihr seid Götter?*) 35. So er die Götter nennt, zu welchen das Wort Gottes geschah (und die Schrist kann nicht gebrochen werden). 36. Sprecht ihr denn zu dem, den der Vater geheiligt und in die Welt gesandt hat: „Du lästerst Gott", darum daß ich sage: Ich bin Gottes Sohn?
˹ 79 - Wer sein Leben findet, der wird es verlieren, und wer sein Leben verliert um meinetwillen, der wird es finden.
˹ 24 - Und sofort lehrte 21 er am sabbate in ihrem gemeindehause, 22und sie erschraken 22 über seine lehre: denn er lehrte sie wie einer der vollmacht hat und nicht wie ihre Schriftgelehrten.
˹ 36 - Im ersten Jahre sei aus dem erythräischen Meere, da wo es an Babylonien...
˹ 123 - Da ließ ich (alles) hinaus nach den vier Winden, brachte ein Opfer dar und machte eine Spende auf dem höchsten Gipfel des Berges. Sieben und sieben Adagurgefähe stellte ich hin, schüttete unter ihnen Kalmus, Cedernholz und Myrte hin.
˹ 11 - Da erblickte ihn Marduk, zu seinem Vater Ea trat er ins Haus und sprach: „Mein Vater! Ein böser Fluch hat wie ein Dämon einen Menschen befallen.

óҹء