Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub

Der kleine

Heidelberger Katechismus.

Mit beigedructen Schriftsprüchen

und mit Erweiterungen aus dem großen Ratechismus

zum Gebrauch

beim Confirmandenunterricht

herausgegeben

von

Adolf Krummacher,
Hosprediger an der Liebfrauenkirche zu Halberstadt.

Berlin.
Verlag von Wiegandt und Grieben.

1859.

138. 38.

Vorwort.

[ocr errors]

Der kleine Heidelberger Katechismus, wie er im Jahre 1585 als Auszug aus dem großen, der Hauptbekenntnißschrift der reformirten Kirche Deutschlands, erschienen ist, hat in neuerer Zeit wieder die Beachtung gefunden, die er wegen seiner besonderen Brauchbarkeit zum Unterrichte der christlichen Jugend verdient. Durch Beschluß des Convents zu Halle im Jahre 1856 und mit Genehmigung des Königlichen Confiftoriums ist er auch in sämmtlichen evangelisch - reformirten Gemeinden der Provinz Sachsen eingeführt worden. Dies hat dem Unterzeichneten zu der vorliegenden Bearbeitung Veranlassung gegeben, die er zunächst seinen lieben Amtsbrüdern an den genannten Gemeinden mit dem Wunsche und in der Hoffnung darbietet, daß fie ihren Beifal finden und von ihnen beim Katechumenen- und Confirmanden- Unterrichte in Gebrauch genommen werden möchte. Die beiden bereits vorhandenen Ausgaben von Wilsing und Sudhoff leiden an verschiedenen Mängeln, welche der Herausgeber bei der seis nigen zu vermeiden gesucht hat. Die Ausgabe von Subhoff läßt nicht selten eine zweckmäßige Auswahl der Bibelstellen vermissen, während die Wilsing'iche der so

[ocr errors]

nothwendigen Ergänzungen aus dem großen Ratechismus ermangelt. Daß diese Ergänzungen in der That nicht entbehrt werden können, wird Jeder zugeben, der den kleinen Ratechiomus kennt und namentlich das Mißverhältniß beachtet hat, in welchem die Erklärung des apostolischen Glaubensbekenntnisses zu der der Sacramente fteht. Diese Lüde ist es denn auch hauptsächlich, welche durch Zusäße aus dem großen Katechismus, die durch ein vorgeseßtes * fenntlich gemacht sind, ausgefüllt worden ift. Was der Herausgeber sonst noch hinzugethan hat, sind nur ein paar Anmerkungen, die ihm nöthig schienen, um einige im Ratechismus nicht erwähnte oder nur kurz angedeutete Punkte mehr hervorzuheben.

Möge denn das Büchlein an den Herzen der Jugend viele Frucht schaffen und nach seinem Theile mithelfen am Aufbau der Gemeinde Jesu Chrifti!

Halberstadt, im Januar 1859.

A. Krummacher.

« ͹˹Թõ
 »