ٻ Maps Play YouTube Gmail ÿ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Brüche bringen läßt. Jedenfalls müssen wir in erster Linie die griechischen und römischen Gewichtssysteme aus den Denkmälern selbst ermitteln und einstweilen den Orient ganz beiseite lassen. Nach dieser Richtung ist bisher aber so gut wie nichts... "
Klio: Beiträge zur alten Geschichte - ˹ 116
1913
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Geschichte der römischen Kupferprägung vom Bundesgenossenkrieg bis auf ...

Heinrich Willers - 1909 - 228 ˹
...Gewichtssysteme auf die griechischen und italischen eingewirkt haben, entzieht sich noch völlig unsrer Kenntnis, soviel ist aber schon heute sicher, daß...hat kein Recht über metrologische Dinge mitzureden. Die Numismatik hat nun zunächst ein besonderes Interesse daran, daß in erster Linie das Normalgewicht...

Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu ..., 34

1916
...was dies betrifft, die an der Quelle sitzenden Herren Gegner sich auch darüber klar, daß zu 'der Arbeit, die erhaltenen Gewichte und Münzen Stück...sie richtig zu datieren und dann genau zu wägen', noch etwas mehr ge1) Vgl. H. WILLEBS, Geschichte der römischen Kupferprägung, Leipzig 1909 Vorrede...

Antike Gewichtsnormen und Münzfüsse

Oskar Viedebantt - 1923 - 166 ˹
...gestellt, ob „die an der Quelle sitzenden Herren Gegner sich auch darüber klar" seien, daß zu „der Arbeit, die erhaltenen Gewichte und Münzen Stück...sie richtig zu datieren und dann genau zu wägen, noch etwas mehr gehört als Ausdauer" man kann auch sagen „eiserner Fleiß" „und guter...

Nomisma

Hans von Fritze, Hugo Gaebler - 1974
...bisher aber so gut wie nichts geschehen. Mathematische Spielereien sind ja auch bequemer als die Arheit, die erhaltenen Gewichte und Münzen Stück für Stück...Arbeit nicht leisten kann oder will, hat kein Recht üher metrologische Dinge mitzureden". Wenn EJ Haeberlin in einer Kritik des Willers'schen Buches (Zeitschr....
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF