Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub
[graphic][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][ocr errors][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed]

Bei Joh. Umbr. Barth in Leipzig sind erschienen und in allen Buchhandlungen zu haben : Bemerfungen über das firchliche Majestátsrecht, in Beziehung

auf zwei Schreiben der Herren Augusti und von Ammon.

gr. 8.

3 gr.

Bretschneider, Dr. K. G., über die Grundansichten der theologischen

Systeme in den dogmatischen Lehrbüchern der Herren Prof. Sdpleiermacher und Marheinecke, so wie über die des Herrn Dr. Hase.

gr. 8.

9 gr.

[ocr errors]
[ocr errors]

[ocr errors]

probabilia de evangelii et epistolarum Ioannis apostoli indole et origine. 8. maj.

Rthlr. 1.
Carus, F. A., nachgelassene Werke. 7 Theile. gr. 8. Rthl, 13. 21 gr.

Ir u. 3r Thl. Psychologie. Ir u. 2r Bd. 2e Aufl. 4.
3r Thl. Geschichte der Psychologie.

2. 15 4r Ideen zur Geschichte der Philosophie.

2. 15 5r Psychologie der Hebräer.

1. 18 6r Ideen zur Geschichte der Menschheit.

1. 6 7r Moral und Religionsphilosophie.

1. 15 Cölln, Dr. D. G. K. von, Ideen über den innern Zusammenhang der

Glaubenseinigung und Glaubensreinigung in den evangel. Kirchen u.

8. Gramer, £. D., Versuch einer systemat. Darstellung der Moral der Apo

crophen des alten Testaments. gr. 8. Ehrenberg, f., die practische Lebensweisheit, ein Handbuch für Aufge: Flårtere. 2 Cheile. 8.

Rthlr. 3. Grundsåße der analytischen Philosophie in metaphysischen Versuchen.

6 gr.

18 gr.

gr. 8.

21 gr.

12

Selvetius, Discours über den Geist des Menschen gr. 8.

Rthlr

gr. Justi, Dr. K. W., Nationalgesänge der Hebräer. Neu übersetzt und erläutert. 3 Bände. 8.

Rthlr. 3.
Schriften. 8.

Rthlr. 2. 15 gr.
Hiervon: Amos 18 gr., Joël 12 gr., Nahum 9 gr.,

Micha 12 gr., Habakuk 12 gr. Keilii, Dr. C. A. Th., opuscula academica ad Nov. Test. interpre

tationem grammatico - historicam et theologiae christianae origines pertinentia , colleg. et edid. Dr. J. D. Goldhorn. Cum effig. autoris. 2 Vol. 8 maj.

Rthlr. 4. König, Ed., System der analytischen Philosophie als Wahrheitslehre.

Rthlr. 1.

gr. 8.

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]
[merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]

Ferdinand Florens Fleck, Dootor der Philosophie, ausserordentlichem Professor der Theologie, Mitglied der Academia Peloritana zu Messina, der hist. theol. und der deutschen

Gesellschaft zu Leipzig.

Neminem condemno, in quo aliquid Christi reperio.“

BUCERUS.

Z w eite Abtheilung.

L ei pzig, 18 3 8.
Verlag von Joh. A m br. Bart h.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors]

Ferdinand Florens Fleck, Doctor der Philosophie, ausserordentlichem Professor der Theologie, Mitglied der Academia Peloritana zu Messina, der hist. theol. und der deutschen

Gesellschaft zu Leipzig.

In der Anschauung ist die Wahrheit.

Zweiten Bandes zweite Abtheilung,

Leipzig, 18 3 8.
Verlag von Joh. A m br. Barth,

« ͹˹Թõ
 »