Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub
[merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]
[ocr errors]

E: find ohne Ausnahme Predigten des legtverflossenen Sabres, welche die vorliegende dritte Sammlung den Lesern

mittheilt. Darin und in unserer Zeit liegt

die Erklärung, warum aus einer jeben nur

eine und ewig dieselbe Sendenz hervors

spricht. Nie starker und dringender als

eben jegt fühlte der Verfasser die Nothwendigkeit des grossen Wahlspruchs: ,,Iesus Christus, gestern und heut und

derselbe in Ewigkeit".

vierte Sammlung das Wert "beschliessen und über alle gelieferten Predigten ein vollständiges Register enthalten.

St. Georg, im März 1809,

୬ .

Verzeichniß

in dieser dritten Sammlung enthaltenen Predigten.

S. I

25

57

1. ueber die Gewohnheit, sich nicht be: deuten zu lassen."

Um'achtzehnten Sonntage nach Trinitatis. II, Chriftliche Freiheit.

Am Reformationsfeste, (20 Sonnt. nach

Lrinit.)
III, Geringes ist die Wiege des Groffen.

Am 21 Sonntage nach Trinitatis.
IV. Die Gewalt der Predigt Iefu.

Am 23 Sonntage nach Trinitatis.
V. Vom Einzug Jesu,

Um ersten Udventssonntage, VI. Bereitung auf ferne Tage, wenn die Gegenwart stürmisch ist.

Am zweiten Adventssonntage. VII. Christliche Abhårtung.

Um dritten Adventssonntage.

87

118

149

178

« ͹˹Թõ
 »