Aus Literatur und Geschichte: Abhandlungen

˹
W. Friedrich, 1885 - 347 ˹

ҡҹ˹ѧ

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

˹ҷ͡

Ѻ - ٷ

շ辺

˹ 53 - E non mi si partia dinanzi al volto; anzi impediva tanto il mio cammino, ch'i' fui per ritornar più volte vólto. 36 Temp'era dal principio del mattino; e il sol montava su con quelle stelle ch'eran con lui quando l'amor divino mosse da prima quelle cose belle; si che a bene sperar m'era cagione di quella fera a...
˹ 229 - Als möcht' er mir was anvertrauen, Das noch mein Herz nicht wissen soll; Als möcht' er heimlich mir entdecken, Was Gottes Liebe sinnt, und will; Doch schien er plötzlich zu erschrecken Vor Gottes Näh
˹ 126 - Einst ergings, daß Gudrun zu sterben begehrte, Da sie sorgend saß über Sigurden. Nicht schluchzte sie, noch schlug sie die Hände, Brach nicht in Klagen aus wie Brauch ist der Frauen.
˹ 8 - ... è del rimanente non vogliate negar l'esperienza, di retro al sol, del mondo sanza gente. Considerate la vostra semenza: fatti non foste a viver come bruti, ma per seguir virtute e conoscenza".
˹ 89 - Ich habe euch noch viel zu sagen, aber ihr könnet es jetzt nicht tragen. Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, der wird euch in alle Wahrheit leiten. Denn er wird nicht von sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.
˹ 178 - Gunthigis, qui et Baza dicebatur, mag. mil. filio Andages fili Andele de prosapia Amalorum descendente, ego item quamvis agramatus Jordanuis ante eonversionem meam notarius fui, Getica 265.
˹ 82 - Boshaftige geoffenbaret werden, welchen * der Herr umbringen wird mit dem Geist seines Mundes, und wird seiner ein Ende machen, durch die Erscheinung seiner ZulUNft, 'ItI,!I,<.«fftnl,I»,l5,2<>, 9.
˹ 184 - Castalio ededissem, quatinus diversarum gentium calamitate conperta ab omni erumna liberum te fieri cupias et ad deum convertas, qui est vera libcrtas. legens ergo utrosque libellos, scito quod diligenti mundo semper necessitas imminet.
˹ 104 - Und so darf ich denn, wenn es ihm, in welchem alle Dinge leben, gefällt, daß mein Leben noch einige Jahre dauere, hoffen, von ihr zu sagen, was von Keiner jemals noch gesagt worden.
˹ 125 - Allein saß sie außen, wenn der Abend kam, Laut zu sprechen mit sich begann sie: „Sterben will ich oder Sigurd hegen, Den alljungen Mann, in meinem Arm.

óҹء