ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Was lockst du meine Brut Mit Menschenwitz und Menschenlist Hinauf in Todesglut? Ach wüßtest du, wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter, wie du bist, Und würdest erst gesund. "
The Linguist: A Complete Course of Instructions in the German Language ... - ˹ 52
Daniel Boileau - 1837 - 255 ˹
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Goethe's Schriften, 8

Johann Wolfgang von Goethe - 1789
...Menschenwitz und Menschenlift Hinauf in Todesgluth ? Ach wüßtest du, wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter wie du bist, Und würdest erst gesund. 156 Vermischte Gedichte. Labt sich die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt wellenathmend...

Goethe's Schriften, 8

Johann Wolfgang von Goethe - 1789
...auf dem Gruttd, Du stiegst herunter wie du bist, Und würdest erst gesund. ,56 Vermischte Gedichte. Labt sich die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt wellenathmend ihr Gesicht Nicht doppelt schöner her? Lockt dich der tiefe Himmel nicht, Das...

The Linguist: Or, Weekly Instructions in the French & German ..., 1

1825
...Menschenwitz und Menschenlist Hinauf in Todesgluth ? Ach ! wüsztest du wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter, wie du bist, Und...die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt wellenathuiend ihr Gesicht Nicht doppelt schöner her ? Lockt dich der tiefe Himmel nicht, Das...

Deutsches Lesebuch für Anfänger

Charles Follen - 1826 - 252 ˹
...Menschenwitz und Menschenlist Hinauf in Todesglulh ? Ach ! wüsstest du, wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter, wie du bist. Und...die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer ? Kehrt wellenathmend ihr Gesicht Nicht doppelt schöner her ? Lockt dich der tiefe Himmel nicht, Das...

Goethe's werke, 1

Johann Wolfgang von Goethe - 1827
...Menschenwitz und Menschenlist Hinauf in Todesgluth? Ach wüßtest du, wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter wie du bist Und...die liebe Sonne nicht. Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt wellenathmend ihr Gesicht Nicht doppelt schöner her? Lockt dich der tiefe Himmel nicht. Das...

Braga: Vollständige Sammlung klassischer und volksthümlicher ..., 1

Dietrich - 1827
...Wenschenwitz und Menschenlist Hinauf in 2odesglut ? Ach ! wüßtest du , wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter , wie du bist,...die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt wellenathmend ihr Gesicht Nicht doppelt schöner her? Lockt dich der tiefe Himmel nicht, Das...

Goethe's Werke. Vollständige Ausg. letzter Hand, 23-24

Johann Wolfgang von Goethe - 1827
...Menschenwitz und Menschenlist Hinauf in Todesgluth? Ach wüßtest du, wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter wie du bist Und...die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt wellenathmend ihr Gesichi Nicht doppelt schöner her? Lockt dich der tiefe Himmel nicht. Dos...

Goethe's Gedichte, 1

Johann Wolfgang von Goethe - 1829
...Menschenwitz' und Menschenlist Hinauf in Todesgluth? Ach wüßtest du, wie's Fischlein ist So wohlig auf dem Grund, Du stiegst herunter wie du bist Und...die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Kehrt welleuathmeud ihr Gesicht Nicht doppelt schöner her? Lockt dich der tiese Himmel nicht, Das...

Die volkslieder der Deutschen: Eine vollständige sammlung der ..., 5

Friedrich Karl Erlach (freiherr von) - 1836
...Menschenwitz und Menschenlist „Hinauf in Todesglut? „Ach, wüßtest du, wie's Fischlein ist „So wohlig auf dem Grund, „Du stiegst herunter wie du bist...liebe Sonne nicht „Der Mond sich nicht im Meer? „Kehrt wellenathmend ihr Gesicht „Nicht doppelt schöner her? „Lockt dich der tiefe Himmel nicht,...

Die deutsche Sprache und ihre Literatur, 1-2

Max W. Götzinger - 1839
...können aber umgekehrt zwei Sätze das nähmliche Verbum haben, aber verschie» dene Subjekte; z. B. Labt sich die liebe Sonne nicht, Der Mond sich nicht im Meer? Auch hier muß die Behauptung «labt« zweimal gedacht werden; der zweite Satz erscheint elliptisch....




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF