Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub
[ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors]

BS 580 iE4 114.

1823 Seinen ehemaligen 3 u bd r r n

aller Sonfefsionen

[ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Ein

in gesundes Gefühl ist universal; es geht durch den ganzen 1 Leib, und wird von allen fühlbaren Dingen gerühret, indem es, 'owiewohl bei unterschiedenen Naturen in mancherlei Gradibus, ,, von widrigen Dingen einen beschwerlichen, von lieblichen Dins or gen aber, und zwar nicht nur von einer gewissen Gattung dero felben, sondern von allen, einen angenehmen Eindruck hat.

,,Se mehr in der Natur eine lebendige Greatur von den fünf Sinnen beisammen hat, ie vollkommener wird sie geachtet; , und so verhålt es sich auch mit dem geistlichen Leben, und denen ,, darauf gegründeten geistlichen Sinnen. In der Naturlehre ,, werden die vor Alters so genannte Zoophytá får fabelhaft gewhalten, aber wie solche beschrieben werden, daß sie nehmlich ein

Gefühl, und sonst nichts animalisches haben, so sind diejenigen Seelen beschaffen, die das ganze geistliche Leben im Gefühl vi suchen, und dieses für eine Seligkeit schågen."

[ocr errors]

V or rede
u r er ft e n a uflage.

Die acht Homilien über Stellen aus der Geschichte des Propheten Elias, die sich in der auf dem Titel erwähnten neuen Sammlung christlicher Homilien befinden, haben, gegen alle Erwartung, vielen christlichen Lesern so viel Freude gewährt, daß fie mich wiederholt ersucht haben, auch die übrigen Homilien, die ich über die Geschichte dieses Propheten, gehalten habe, herguszugeben. Ich selbst håtte gern schon damals, als ich jene neue Sammlung, herausgab, die drei und zwanzig Homilien über

« ͹˹Թõ
 »