Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub

VUI

Seite

XXXV. Der allmählige Verfal der tatholischen Kirche in

Dänemark (Schweden und Norwegen) – durch
die Verschuldung der Könige und des Adels
II. König Friedrich I. (1523—1533.)

431

XXXVI. Die Frage von der Bevölterungsabnahme in Frant

reich

444

456

XXXVII. Zeitläufe

Die bulgarisch-macedonische Kirchen-Frage im Lichte
der gesammten Orientfrage. I.

470

XXXVIII. Literatur zur bayerischen Geschichte

III. Rosenthal: Geschichte der bayer. Gerichts- und
Verwaltungsorganisation.

477

XXXIX. Luis Mendez de Quijada

(Karl's V. Mayordomo und Vertrauensmann.)

[blocks in formation]

534

XLIII. Zeitläufe

Die bulgarisch-macedonische Kirchen-Frage im Lichte
der gesammten Orientfrage. II.

XLIV. Bellesheim's Geschichte der irischen Kirch?

.

549

554

XLV. Zur Belchichte des 30 jährigen Kriege8.

(Oraf Pappenheim's leptes Striegsjahr.)

[blocks in formation]

610

XLIX. Zeitläufe

Kirche und Kirchen gegenüber der socialen Bewegung.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

X

Seite

730

LVIII. Die fatholischen Glaubenszeugen in der Verbannung

am Uralgebirge
III. Die Gewaltmaßregeln zur Belehrung des Voltes.
IV. Die Briefe der verbannten Unirten.

[blocks in formation]

777

LXII. Zeitläufe

Socialpolitische Aphorismen vom 1. Mai und 12. Ol-
tober 1890.

LXIII. Die Kreußer-Sonate

791

801

LXIV. Die tatholischen Glaubenszeugen in der Verbannung

am Uralgebirge
V. Berichte der Augenzeugen über die Art der Be-
kehrungsversuche. Die Deportationen nach dem
Gouvernement Chersones.
VI. Der erste Transport der Verbannten nach

Orenburg.

[blocks in formation]

1. Die Austritte und Stöders Entlassung. II. Näheres über die Beseitigung der Hofpredigers

Bartei",

« ͹˹Թõ
 »