Bemerkungen über die Flora bei den Bädern von Chillan

˹
R. Friedländer & Sohn, 1892 - 208 ˹
 

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

Ѻ - ٷ

շ辺

˹ 213 - Der für seine Hausaltäre Kämpfend, ein Beschirmer, fiel Krönt den Sieger größre Ehre, Ehret ihn das schönre Ziel. Der für seine Hausaltäre Kämpfend sank, ein Schirm und Hort, Auch in Feindes Munde fort Lebt ihm seines Namens Ehre.
˹ 210 - Erde gegeben *), und er hat mir be» fohlen, ihm ein Haus zu bauen zu Jerusalem in Juda. wer nun unter euch seines Volkes ist, mit dem sei sein Gott; und er ziehe hinauf gen Jerusalem in Juda und baue das Haus des Herrn. <Lr ist der Gott, der zu Jerusalem ist.
˹ 227 - (Declaración que de orden del Virrey del Perú D. Francisco de Borja, Príncipe de Esquiladle, hizo ante escribano Tomé Hernández, de lo sucedido en las dos poblaciones fundadas en el Estrecho de Magallanes por Pedro Sarmiento de Gamboa».
˹ 229 - Ce"sares („ciudad y pueblo de gente espanola") noch nicht ausfindig gemacht sei, daß man sie aber häufig in 46° südlicher Breite und 312° Länge (W von Tenerifa) angesetzt finde.21) Auf manchen Seine Nachrichten scheinen aber auf Indianertraditionen zurückzugehen: „segun la noticia que dan los Indios de mucha edad que algunos vivian tres anos y medio ä, de quienes yo fui informado
˹ 222 - ... quien llamaban Yungulo, que se entiende ser la misma noticia que en el Rio de la Plata llaman los Cesares, tomado del nombre de quien la descubriö".

óҹء