Mani, seine Lehre und seine Schriften, aus dem Fihrist im Text nebst Uebers., Comm. und Index herausg. von G. Flügel, ˹ҷ 33

˹
 

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

˹ҷ͡

շ辺

˹ 258 - Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und dem Weibe, und zwischen deinem Samen und ihrem Samen. Derselbe soll dir den Kopf zertreten; und du wirst ihn in die Ferse stechen.
˹ 235 - Prinipibus fumi asserunt natos, cum Pater eorum nomine Saclas sociorum suorum fetus omnium devorasset, et quidquid inde commixtum divinae subtantiae ceperat, cum uxore concumbens, in carne prolis tanquam tenacissimo vinculo colligasset. The name of Saclas here given by Augustine to the Prince of evil, as it is also by Theodoret, (Haeret.
˹ 172 - Luftkreis (Luftäther), das andere die Erde. Mani fügt hinzu: Und die Glieder des Luftkreises sind fünf, die Sanftmut, das Wissen, der Verstand, das Geheimnis, die Einsicht ; und die Glieder der Erde, der leise Lufthauch, der Wind, das Licht, das Wasser und das Feuer.
˹ 175 - Juxta unam vero partem ac latus illustris illius ac sanctae terrae erat tenebrarum terra profunda et immensa magnitudine, in qua habitabant ignea Corpora, genera scilicet pestifera und (c.
˹ 83 - ... er die Sinnenlust und die Habgier zu bezähmen, das Essen aller Art Fleisch, das Weintrinken und den ehelichen Beischlaf lassen und sich des Schädlichen des Wassers, des Feuers, der Zauberei und der Heuchelei zu entschlagen vermag, so trete er in die Religion ein210); wenn er aber alles dieses nicht vermag, so unterlasse er seinen Eintritt. Liebt er die Religion, vermag jedoch den Sinnenreiz und die Habgier nicht ,zu dämpfen, so mache er sich die Bewahrung der Religion211) und der Wahrhaftigen212)...
˹ 125 - Mäni mache, dass er nur. die chaldäische Sprache verstehe. Der Bischof nämlich redet ihn, der sich für den Paraklet ausgebe, daselbst (S. 63) so an : Persa barbare, non Graecorum linguae, non Aegyptiorum, non Romanorum, non ullius alterius linguae scientiam habere potuisti; sed Chaldaeorum solum, quae ne in numerum quidem aliquem ducitur; nullum alium loquentem audire potes. Non ita Spiritus Sauctus, sed omnia linguarum genera novit.
˹ 275 - Oper. Augustin.) ad Deuterium: Auditores, qui appellantur apud eos, et carnibus vescuntur, et agros colunt, et si voluerint, uxores habent, quorum nihil faciunt, qui vocantur Electi. Sed ipsi Auditores ante Electos genua figunt, ut eis manus supplicibus imponantur, non a solis presbyteris, vel episcopis, aut diaconibus eorum, sed a quibuslibet Electis. Damit mögen sogleich zwei andere Stellen über die von den Zuhörern an die Wahrhaftigen zu leistenden Dienste verbunden werden. De moribus Manichaeorum...
˹ 77 - Engel die gegenwärtige Welt zu schaffen und sie von diesen gemischten Theilen zu bauen 123) , um jene Lichttheile von den dunkeln Theilen zu befreien 124). Er baute also zehn Himmel und acht Erden125), betraute einen Engel die Himmel zu tragen und einen ändern die Erden in der Höhe zu halten. Jedem Himmel gab er zwölf Thore mit ihren Vorhallen gross und weit. Jedes einzelne von...
˹ 283 - Orationes faciunt ad solem per diem, quaqua versum circumit, ad lunam per noctem, si apparet; si autem non apparet, ad Aquiloniam partem, qua sol cum occiderit, ad orientem revertitur, stant orantes.
˹ 263 - ... faciem patris flores suos jactantia. Ubi et ipsos duodecim magnos quosdam deos profiteris, ternos per quatuor tractus, quibus ille unus circumcingitur. Quem quomodo immensum faciatis, quem sie circumdatum dicitis, nunquam invenire potuistis. Adjungis etiam innumerabiles regnicolas, et deorum agmina et angelorum cohortes: quae omnia non condidisse dicis Deum, sed de sua substantia genuisse.

óҹء