Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub

73

[ocr errors]

75

[ocr errors]

78

69*) Herr Möser, Dr. med., prakt. Arzt, v. 22. Okt. 84 bis 1. April 85;

wieder beigetreten 1. Okt. 88. 70 Friemel, Premierlieutenant i. d. 2. Ing.-Insp., v. 26. Nov. 84

bis 18. Okt. 89. (Kommandiert z. Fortif.-Dienst in Magdeburg.) 71*) Brand I, Hauptmann im Feld-Art.-Reg. v. Clausewitz (Oberschl.)

Nr. 21, v. 26. Nov. 84 bis Nov. 88; wieder beigetreten im Okt. 90. 72*) Glüer, Hauptmann à la suite des Feld-Art.-Reg. v. Podbielski

(Niederschl.) Nr. 5, Lehrer an der Kriegsschule, 26. Nov. 84. Erfling, Oberstlieutenant in der IV. Ing.-Inspektion und Abteilungs - Chef im Kriegs - Ministerium, v. 17. Dez. 84 bis

15. Febr. 90. (War seit April 88 Mitgl. d. Vorstandes.) 74 Back, Premierlieutenant im Fuss-Art.-Reg. v. Dieskau (Schl.)

Nr. 6, v. 14. Jan. 85 bis 30 Mai 90 (z. Z. in Berlin.)
Rotter, Amtsgerichtsrat, 14. Jan. 85; † 1. Jan. 90. (Siehe

Seite 490.) 76) Jäschke, Fabrikbesitzer in Mittel-Neuland, Premierlieut. a. D

28. Okt. 85. 77*) v. Mützschefahl, Rentier, 28. Okt. 85.

Rüter, Amtsrichter, v. 28. Okt. 85 bis 1. April 90 (z. Z. in

Tilsit). 79*)

Wittje, Hauptmann im Inf.-Reg. v. Winterfeldt (2. Oberschl.)

Nr. 23, 28. Okt. 85. 80) Schröter, Dr. phil., Direktor des Kgl. Gymnasiums,

25. Nov. 85. 81*) Bartsch, Post-Direktor, 16. Dez. 85. 82 v. Hedemann, Hauptmann im 2. Nassauischen Inf.-Reg. Nr.88,

v. 27. Jan. 86 bis 1. Okt. 89 (z. Z. in Mainz). 83) Graf v. Strachwitz, Major im Inf.-Reg. v. Winterfeldt

(2. Oberschl.) Nr. 23, 27. Jan. 86. 84 v. Grolmann, Landgerichtspräsident a. D., vom 22. Okt. 86

bis 1. April 89. 85 v. B a mberg, Hauptmann im Inf.-Reg. Graf Bülow v. Denne

witz (6. Westfäl.) Nr. 55, v. 19. Nov. 86 bis 1. Okt 89 (z. Z.

in Bielefeld). 86*) Reinelt (Philo vom Walde), Lehrer und Schriftsteller, v.

19. Nov. 86 bis 1. Okt. 89; wieder beigetreten 1. Okt. 90. 87*) Sack, Landgerichts-Direktor, 22. Dez. 86. 88*) Graber, Dr. med., prakt. Arzt, 16. Febr. 87. 89 A ndersen, Landrichter v. 25. Okt. 87 bis 1. Jan. 89 (z. Z.

in Ratibor). 90 v. Etzel, Major beim Gen.-Stabe der Kommandantur v. Posen,

v. 25. Okt. 87 bis 15. Febr. 89. 91*) v. Fetter, Major à la suite des Inf.-Reg. Nr. 135, Direktor

der Kriegsschule, 25. Okt. 87.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

2

x

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

92 Herr v. Gentzkow, Oberst und Kommandeur des Garde-Fuss-Art.

Reg. in Spandau, v. 25. Okt. 87 bis 15. Dez. 88. 93 Malotki v. Trzebiatowski, Generalmajor, beauftr. m.

Wahrn. d. Gesch. d. Kommandantur in Posen, v. 25. Okt. 87

bis 1. April 90. 94*)

Pupke, Besitzer der Bergapotheke, 25. Okt. 87. 95 Rodewald, Hauptmann im Gren.-Reg. Kronprinz Friedrich

Wilhelm (2. Schl.) Nr. 11 in Breslau, v. 25. Okt. 87 bis 1. Okt. 89. 96 Schubert, Staatsanwalt, v. 25. Okt. 87 bis 1. Okt. 90 (Z. Z.

in Breslau). 97*) v. Schwerin, Premierlieut. à la suite des Ulanen-Reg. Prinz

August v. Würtemberg (Posensches) Nr. 10, Adj. der 12. Kav.

Brig., 25. Okt. 87. 98*) v. Szczepanski, Hauptmann à la suite des Inf.-Reg. Graf

Werder (4. Rhein.) Nr. 30, Lehrer a. d. Kriegsschule, 25. Okt. 87. 99 Z e mbsch, Oberst und Kommandeur d. Inf.-Reg. v. d. Marwitz

(8. Pommersches) Nr. 61 in Thorn, v. Okt. 87 bis Okt. 89. 100 Kreysern, Dr. med., Stabsarzt im 3. Oberschl. Inf.-Reg.

Nr. 63, v. 25. Okt. 87 bis 1. Okt. 89 (z. Z. in Cosel). 101*) Mappes, Eisenbahn-Bau- und Betriebs-Inspektor, 23. Nov. 87. 102*) Freiherr v. Schleinitz, Major im 4. Oberschl. Inf.-Reg.

Nr. 63, 23. Nov. 87. 103 Strahl, Premierlieut. im Schl. Pion.-Bat. Nr. 6, v. 23. Nov. 87

bis 1. Okt. 90 (z. Z. in Glogau). 104 v.Falcken hay n, Major i. Grenad.-Reg. König Friedrich III.

(1. Ostpreuss.) Nr. 1, v. 21. Dez. 87 bis 1. Okt. 90 (z. Z. in

Königsberg). 105) Kruska , Hauptmann à la suite des Inf.-Reg. Nr. 99, Lehrer

an der Kriegsschule, 21. Dez. 87. 106 Lohmeyer, Hauptmann à la suite des Feld-Art. Reg. v.

Clausewitz (Oberschles.) Nr. 21, v. 18. Jan. 88 bis 1. April 89

(z. Z. in Spandau). 107*) Pech; Kgl. Gymnasiallehrer, 18. Jan. 88. 108 Hirschberg, Divisions-Auditeur, v. 8. Febr. 88 bis 1. April

90 (z. Z. in Danzig). 109*) Ha mpel, Hauptmann a. D., Kgl. Kreis-Sekretär, 18. April 88. 110 Lührsen, Hauptmann à la suite des Inf.-Reg. Herzog v.

Holstein (Holstein.) Nr. 85, Platzmajor, v. 18. April 88 bis

1. April 90 (z. Z. in Graudenz). 111*) Brieger, Dr. med., prakt. Arzt, 16. Mai 88. 112 Dieckmann, Regierungs- und Baurat, v. 1. Okt. 88 bis

1. Okt. 90. 113 Dulitz, Hauptmann im Fuss-Art.-Reg. v. Dieskau (Schles.)

Nr. 6, v. 1. Okt. 88 bis 1. April 90 (komm. zum Art.-Depot in Mainz, 2. Art.-Offizier vom Platz).

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

114*) Herr Erler, Landgerichtsrat, 1. Okt. 88. 115

Mied z y chodzki, Kgl. Gymnasiallehrer, v. 1. Okt. 88 bis

1. Okt. 89 (z. Z. in Rinteln). 116*) Pieper, Dr. med., Oberstabsarzt im Inf.-Reg. von Winterfeldt

(2. Oberschles.) Nr. 23, 1. Okt. 88. 117 Carp, Hauptmann à la suite des Feld-Art.-Reg. von Clause

witz (Oberschles.) Nr. 21, v. 14. Nov. 88 bis 1. April 89 (z. Z.

Lehrer a. d. Schiessschule der Feld-Art. in Jüterbog.) 118) Fränkel, Rechtsanwalt in Ziegenhals, 14. Nov. 88. (Als

Referendar schon Mitgl. v. Jan. 81 bis Okt. 82.) 119*) Friedenthal, Fabrikbesitzer in Friedenthal-Giesmannsdorf,

14. Nov. 88. 120 Krüger, Premierlieutenant im Fuss - Art.-Reg. v. Dieskau

(Schles.) Nr. 6, v. 14. Nov. 88 bis 1. Okt. 89 (z. Z. im Eisenb.

Reg. in Berlin). 121*) Christoph , Königl. Gymnasiallehrer, 12. Dez. 88. 122*) Brand II, Premierlieutenant im Feld-Art.-Reg. v. Clausewitz

(Oberschles.) Nr. 21, 16. Jan. 89. 123*) Schöning, Premierlieutenant im Fuss-Art. Reg. v. Dieskau

(Schles.) Nr. 6, 16. Jan. 89. 124 Brinkmann, Major im 2. Grossherzogl. Hess. Drag.-Regt.

(Leib-Dragoner-Regiment) Nr. 24, v. 13. März 89 bis 1. Okt. 90

(z. Z. in Darmstadt). 125*) Exz. v. Gräv enitz, Kgl. Württemb. Generallieutenant, Komman

deur der 12. Division, 13. März 89. 126 Herr v. Schickfuss, Hauptmann im 3. Thüring. Inf.-Reg. Nr. 71,

v. 13. März 89 bis 1. April 90 (z. Z. in Erfurt). 127) v. Z a strow, Generalmajor und Kommandeur der 12. Ka

vallerie-Brigade, 13. März 89. 128 Eich ba um, Dr. med., Stabsarzt im Gren.-Reg. Kronprinz

Friedrich Wilhelm (2. Schles.) Nr. 11, v. 10. April 89 bis

1. Okt 90 (z. Z. in Breslau). 129*) Johannes, Generalmajor u. Kommandeur der 24. Infanterie

Brigade, 10. April 89. 130*) Kahrstedt, Garnison-Bauinspektor, S.L. a. D., 10. April 89. 131*) Witte, Landgerichts-Präsident, 10. April 79. 132*) Weigel, Fabrikbesitzer in Mittel-Neuland, 8. Mai 89. 133*) Arnold, Major im Inf.-Regt. v. Winterfeldt (2. Oberschl.)

Nr. 23, 15. Okt. 89. 134*) Fritsch, Landrichter, 15. Okt. 89. 135*) Har nickell, Oberst u. Kommandeur des Inf.-Reg. v. Winter:

feldt (2. Oberschl.) Nr. 23, 15. Okt. 89. 136*) Moh a upt, Lieutenant im Fuss-Art.-Regt. v. Dieskau (Schles,

Nr. 6, 15. Okt. 89.

>

79

2

>

XII

[ocr errors]

2

137*) Herr v. Beug hem, Oberstlieutenant im Inf.-Regt. v. Winterfeldt

(2. Oberschles.) Nr. 23, 27. Nov. 89. 138 Frank, Apotheker, v. 27. Nov. 89 bis 1. April 90 (z. Z. in

Pelplin). 139 Meier, Oberstlieutenant z. D., v. 27. Nov. 89 bis 1. April 90. 140 Semmelroth, Hauptmann im Fuss-Art.-Regt. v. Dieskau

(Schles.) Nr, 6, v. 27. Nov. 89 bis 1. April 90 (z. Z. in Glatz). 141*) Croce, Kaufmann, Premierlieut. d. L., 13. Dez. 89. 142) Weiss, Rechtsanwalt und Notar in Patschkau, 15. Jan. 90. 143*) Dobrzynski, Premierlieut. im Fuss-Art.-Reg. v. Dieskau

(Schles.) Nr. 6, 14. Okt. 90. 144*) Färber, Kreis-Baumeister, 14. Okt. 90. 145*) Freiherr Ernst v. Falk e n h a usen in Bielau, 14. Okt. 90. 146*) v. Horn, Premierlieut. im Inf.-Reg v. Winterfeldt (2. Oberschl.)

Nr. 23, 14. Okt. 90. 147") v. Pfister, Oberstlieutenant u. Kommandeur des Fuss-Art.

Regt. v. Dieskau (Schles.) Nr. 6, 14. Okt. 90. 148*) Siegert, Ober-Steuerkontrolleur, 14. Okt. 90. 149*) v. L'Estocq, Premierlieutenant im Inf.-Reg. Graf Bülow

v. Dennewitz (6. Westfäl.) Nr. 55, Lehrer a. d. Kriegsschule,

12. Nov. 90. 150*) v. Encke vort, Sek.-Lient. im 2. Pomm. Ulanen-Reg. Nr. 9,

Lehrer a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90. 151) Fiedler, Oberst u. Kommandeur des 4. Oberschl. Inf.-Regt.

Nr. 63, 12. Nov. 90. 152) Haack, Hauptmann à la suite der 3. Ingenieur-Inspektion,

Lehrer a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90. 153*) Hinck, Hauptmann à la suite der 4. Ingenieur - Inspektion,

Lehrer a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90. 154*) Klocke, Landwirtschaftslehrer und Premierlieutenant d. L.,

12. Nov. 155*) Kolliba y, Rechtsanwalt, 12. Nov. 90. 156*) Leutwein, Hauptmann à la suite des Inf.-Regt. v. Stülp

nagel (5. Brandenb.) Nr. 48, Lehrer a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90. 157*) v. Oertzen, Premierlieutenant im Inf.-Regt. Fürst Leopold

v. Anhalt-Dessau (1. Magdeb. Nr. 26), Lehrer a. d. Kriegsschule,

12. Nov. 90. 158) Ottow, Premierlieutenant im Inf.-Reg. Nr. 145, Büreau-Chef

und Bibliothekar a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90. 159) Freiherr v. Puttka mer, Premierlieutenant im Husaren-Reg.

Fürst Blücher v. Wahlstatt (Pommersches) Nr. 5, Lehrer a. d.

Kriegsschule, 12. Nov. 90. 160*) Seelmann, Hauptmann à la suite des Fuss-Art.-Reg. v.

Hindersin (Pommersches) Nr. 2, Lehrer an der Kriegsschule, 12. Nov. 90.

7

[ocr errors]

161*) Herr Seweloh, Hauptmann à la suite des Niederrhein. Füs.-Reg.

Nr. 39, Lehrer a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90. 162*) v. Tilly, Premierlieutenant im 4. Thüring. Inf.-Reg. Nr. 72,

Lehrer a. d. Kriegsschule, 12. Nov. 90.

[ocr errors]

Den Vorstand bilden gegenwärtig folgende Mitglieder:

1. Realgymnasial-Oberlehrer H. Rose, Sekretär. 2. Realgymnasial-Oberlehrer Professor C. Blas el. 3. Praktischer Arzt Dr. med. Cim bal. 4. Major v. Fetter, Direktor der Kriegsschule. 5. Erster Staatsanwalt Grasshof, 6. Justizrat, Rechtsanwalt und Notar Grau e r. 7. Hauptmann Höpfner. 8. Praktischer Arzt Dr. med. Kattner. 9. Superintendent und Stadtpfarrer Schuma n n.

« ͹˹Թõ
 »