ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürfte, es gibt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweiterten Elementen des Vergangenen gestaltet, und die echte Sehnsucht muß stets produktiv sein, ein neues Besseres erschaffen. "
Bericht - ˹ 71
Wissenschaftliche Gesellschaft Philomathie, Neisse - 1890
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Goethes Unterhaltungen mit dem Kanzler Friedrich v. Müller

Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich von Müller - 1870 - 170 ˹
...besseres Ich in uns erzeugen und so ewig bildend in uns fortleben und fchaffen. Es giebt kein Vergangnes, das man zurücksehnen dürfte, es giebt nur ein ewig...Neues, das sich aus den erweiterten Elementen des Bergangenen gestaltet und die ächte Sehnsucht muß stets vroouctiv sein, ein neues Besseres erschaffen."...

Goethe in der Epoche seiner Vollendung (1805-1832): Versuch einer ...

Otto Harnack - 1887 - 249 ˹
...ewig bildend in uns sortleben und schassen. Es giebt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürste; es giebt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweiterten Elementen des Vergangenen gestaltet, und die ächte Sehnsucht muß stets produktiv sein, ein neues Besseres erschassen'^). Noch mehr ist jede mystische...

Goethes Gespräche: 1819-1823

Johann Wolfgang von Goethe - 1889
...mit ihm eins werden, ein neueres besseres Ich in uns erzeugen und so ewig bildend in uns sortleben und schaffen. Es giebt kein Vergangenes, das man zurücksehnen...erweiterten Elementen des Vergangenen gestaltet und die ächte Sehnsucht muß stets productiv sein, ein neues Besseres erschaffen." „Und," setzte er mit...

Goethes Unterhaltungen mit dem Kanzler Friedrich von Müller

Friedrich von Müller - 1898 - 273 ˹
...bildend in uns fortleben und schaffen. Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürfte, es gibt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweiterten Elementen...des Vergangenen gestaltet und die echte Sehnsucht muß stets produktiv sein, ein neues Besseres erschaffen. Und," setzte er mit großer Rührung hinzu,...

Goethes Unterhaltungen mit dem Kanzler Friedrich von Müller

Müller, Johann Wolfgang von Goethe - 1898 - 273 ˹
...bildend in uns fortleben und schaffen. Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürfte, es gibt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweiterten Elementen...des Vergangenen gestaltet und die echte Sehnsucht muß stets produktiv sein, ein neues Besseres erschaffen. Und," fetzte er mit großer Rührung hinzu,...

Bildung: Essays

Hermann Bahr - 1900 - 255 ˹
...vielmehr gleich von Anfang her in unser [nneres verweben, mit ihm eins werden, ein neueres, besseres [ch in uns erzeugen und so ewig bildend in uns fortleben...dürfte, es giebt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweitertai Elementen des Vergangenen gestaltet, und die echte Sehnsudi muss stets productiv sein,...

Goethe in der Epoche seiner Vollendung 1805-1832: Versuch einer Darstellung ...

Otto Harnack - 1901 - 316 ˹
...eins werden, ein neues besseres Ich in uns erzeugen und so ewig bildend in uns fortleben und schafsen. Es giebt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürfte;...erweiterten Elementen des Vergangenen gestaltet, und die ächte Sehnsucht muß stets produktiv sein, ein neues Besseres erschafsen". ^ Noch mehr ist jede mystische...

Wort und Bedeutung in Goethes Sprache, 19-21

Ewald Augustus Boucke - 1901 - 338 ˹
...6, 198. Charakteristisch ist ferner die Verwerfung des Begriffes „Erinnerung" im elegischen Sinne: „Es giebt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürfte, es giebt nur ein ewig Neues..." Gespr. 4, 311 (vgl. unten S. 213). So verhasst war ihm das elegische Schmachten nach dem Unerreichbaren,...

The Woman Movement

Ellen Key - 1912 - 224 ˹
...Knicftetbocllet ptess, W.cw Kotft Es gibt kein Vergangenes' das man zurücksehnen dürfte; es gibt nur ein ewig Neues, das sich aus den erweiterten Elementen...Vergangenen gestaltet, und die echte Sehnsucht muss stets productiv sein, ein neues, besseres Erschaffen. GOETHE. " There is no past that we need long to...

Um Goethe

Hermann Bahr - 1917 - 90 ˹
...und schaffen. Es gibt kein Vergangenes, das man zurücksehnen dürfte, es gibt nur ein ewig Aeues, das sich aus den erweiterten Elementen des Vergangenen gestaltet, und die echte Sehnsucht muß stets produktiv sein, ein neueres Besseres zu erschaffen. Und," setzte er mit großer Rührung...




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF