Ҿ˹˹ѧ
PDF
ePub

DIE

EVANGELISCHEN UND EPISTOLISCHEN PERIKOPEN

DES

KIRCHENJAHRES.

WISSENSCHAFTLICH UND ERBAULICH AUSGELEGT

VON

A. NEBE,

DER THEOLOGIE DOCTOR, PROFESSOR, PFARRER.

ZWEITER BAND.

DIE EVANGELISCHEN PERIKOPEN.

ZWEITER BAND.

ZWEITE, VERBESSERTE AUFLAGE.

WIESBADEN.
JULIUS NIEDNER, VERLAGSHANDLUNG.

1875.

PHILADELPHIA
BEI SCHAEFER UND KORADI.

DIE

· EVANGELISCIIEN PERIKOPEN

DES

KIRCHENJAHRES.

WISSENSCHAFTLICH UND ERBAULICH AUSGELEGT

VON

A. NEBE,

DER THEOLOGIE DOCTOR, PROFESSOR, PFARRER.

ZWEITER BAND.

AUSLEGUNG DER PERIKOPEN VON SEPTUAGESIMÄ BIS TRINITATISFEST.

ZWEITE, VERBESSERTE AUFLAGE.

C WIESBADEN.
JULIUS NIEDNER, VERLAGSHANDLUNG.

1875.

PHILADELPHIA
BEI SCHAEFER UND KORADI.

II./264

1881, Now , 29. Bleisez paod

اسه

B. Der Osterkreis.

Jesus, der Sohn Gottes, der Prophet: das ist der Grundton, welcher durch alle Evangelien des grossen Weihnachtscyklus an unser Herz herandringt. Der letzte Epiphaniensonntag führte uns, da wir den Herrn in seiner himmlischen Klarheit schauen sollten, auf einen hohen Berg. Auf den Höhen der Berge weitet sich der Blick aus, wir blicken hinein in das Land, das vor uns liegt. Es ist Sonntag: die Glocken låuten. Die Glocken aus dem Lande, das wir bis hierher durchwandert haben, gaben ein volles, helles, fröhliches Geläute: aus dem Lande aber, dahinein uns nun der Weg führet, schallt ein dumpfer, schwermüthiger Glockenklang uns entgegen. Berge sind natürliche Grenzen und Wasserscheiden: der Berg der Verklärung ist in dem Leben Jesu ein bedeutsamer Markstein, ein entscheidender Wendepunkt. Von dem Ausgange, welchen er zu Jerusalem erfüllen sollte, sprachen nach Lukas 9, 31, Moses und Elias mit dem Verklärten: und der Verklärte selbst hatte seine drei auserwählten Zeugen mit sich genommen auf diesen Berg sechs Tage, nachdem er zum ersten Male in ganz unverhüllter Rede seinen, dess nichts ahnenden Jüngern eröffnet hatte, dass er gen Jerusalem hingehen und viel leiden müsse von den Hohenpriestern, Aeltesten und Schriftgelehrten, ja, dass er sterben, aber am dritten Tage auferstehen werde. Sie, sollten zu dem schweren Leidensgange durch die Offenbarung der in dem Herrn verborgen liegenden Gottesherrlichkeit mit Kraft aus der Höhe ausgerüstet werden, damit sie durch den Gehorsam ihres Glaubens ihre glaubensschwachen Brüder stärken könnten zu der Zeit, da ihnen Hülfe Noth thun würde. Jesus, welcher bisher als der Prophet, mächtig von Thaten und Worten, mit seinen Aposteln im Lande wohlthuend umhergezogen ist, wendet nun sein Angesicht stracks nach Jerusalem, um dort das Werk zu vollenden, welches der Vater ihm gegeben hatte. Jesus, der Sohn Gottes, steht jetzt als der Hohepriester vor unsren Augen. Das ist der Inhalt dieser heiligen Zeit!

Wie der Weihnachtskreis sich in seiner Vorfeier, Hauptfeier und Nachfeier entfaltete, so legt der Osterkreis auch in diesen drei Momenten seine Fülle vor uns aus. Die Grenzbestimmungen dieser drei Abschnitte des Festkreises bereiten aber nicht unerhebliche Schwierigkeiten.

Wir suchen den eigentlichen Kern dieses Osterkreises zu ermitteln, d. h. die Hauptfeier genau zu bestimmen, um für die anderen Untersuchungen einen festen Ausgangspunkt zu gewinnen. Die alte Kirche hat die sogenannte Charwoche ganz besonders werth gehalten: sie nennt diese Woche ßdouàs Meycan, hebdomas magna, septimana maior. Fragen wir den Chrysostomus, warum diese Woche diesen hohen Namen trägt, so antwortet er uns in seiner 30. Homilie zur Genesis: „wir nennen diese Woche die grosse Woche, nicht deswegen, weil die Stunden in ihr länger sind (denn es gibt andre Wochen, welche mehr Stunden haben), oder weil sie einige Tage mehr in sich begreift; denn auch alle anderen haben dieselbe Zahl. Nebe, die evang. Perikopen. II. Band. Zweite Auflage.

1

« ͹˹Թõ
 »