ٻ Maps Play YouTube Gmail ÿ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Dein [Herz?J möge nicht aufgeregt sein, die Sünde löse, die Missetat vergib! 20 Meine Verwirrungen kläre Meine Störungen ordne! Die Sünde meines Vaters, des Vaters meines Vaters, meiner Mutter, der Mutter meiner Mutter, meiner Familie, meines Geschlechts... "
Beiträge zur Assyriologie und semitischen Sprachwissenschaft - ˹ 365
1906
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Monotheistische strömungen innerhalb der babylonischen religion: auf grund ...

Alfred Jeremias - 1904 - 48 ˹
...vergib ! Meine Verwirrungen mache klar! Von meiner Unruhe läutere mich! Die Sünde meines Vaters, _ des Vaters meines Vaters, meiner Mutter, der Mutter meiner Mutter, meiner Familie, meines Geschlechtes, meiner Verwandschaft möge sich mir nicht nahen und das böse Geschick möge weichen!...

Studien zur Laut- und Formenlehre der Mehrisprache in ..., 176,Ѻ 1

Maximilian Bittner - 1916
...befreit werden möge, so heißt es in einem an Marduk gerichteten Bußgebet (Beitr. z. Ass. V, 364 f.): ,Die Sünde meines Vaters, des Vaters meines Vaters, meiner Mutter, der Mutter meiner Mutter, meiner Hausgenossen, meines Gesindes, meiner Sippe möge mir selbst nicht nahen, anderwärts (Zimmern, Der...

Beiträge zur Assyriologie und semitischen Sprachwissenschaft, 5

Friedrich Delitzsch, Paul Haupt - 1906
...unter den Göttern. 15 Gott zum Menschen zu bringen. Vor(?)] dir habe ich Frevel begangen, die Grenjze Gottes habe ich überschritten. DieSünde(?), welch]e(?)...mir nicht nahen, sondern zu einem bösen Geschick In die reinen Hände meines Schutzgottes befiehl mich! Mit Huldigung, Gebet und Flehen möge ich immerdar...




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF