Magie und Geheimwissenschaft in ihrer Bedeutung für Kultur und Kulturgeschichte

˹
Strecker und Schröder, 1924 - 213 ˹
 

Դ繨ҡ - ¹Ԩó

辺Ԩó 觢ŷ

Ѻ - ٷ

շ辺

˹ 7 - Ich aber behaupte: jede Epoche ist unmittelbar zu Gott, und ihr Wert beruht gar nicht auf dem, was aus ihr hervorgeht, sondern in ihrer Existenz selbst, in ihrem eigenen Selbst.
˹ 208 - Mannigfache Wege gehen die Menschen. Wer sie verfolgt und vergleicht, wird wunderliche Figuren entstehen sehn; Figuren, die zu jener großen Chiffernschrift zu gehören scheinen, die man überall, auf Flügeln, Eierschalen, in Wolken, im Schnee, in Kristallen und in Steinbildungen, auf gefrierenden Wassern, im Innern und Äußern der Gebirge, der Pflanzen, der Tiere, der Menschen, in den Lichtern des Himmels, auf berührten und gestrichenen Scheiben von Pech und Glas, in den Feilspänen um den Magnet...
˹ 209 - Zusammentreffungen. Nun sah er bald nichts mehr allein. In große bunte Bilder drängten sich die Wahrnehmungen seiner Sinne: er hörte, sah, tastete und dachte zugleich. Er freute sich, Fremdlinge zusammen zu bringen. Bald waren ihm die Sterne Menschen, bald die Menschen Sterne, die Steine Tiere, die Wolken Pflanzen, er spielte mit den Kräften und Erscheinungen, er wußte, wo und wie er dies und jenes finden und erscheinen lassen konnte, und griff so selbst in den Saiten nach Tönen und Gängen...
˹ 208 - Figuren, die zu jener großen Chiffernschrift zu gehören scheinen, die man überall, auf Flügeln, Eierschalen, in Wolken, im Schnee, in Kristallen und in Steinbildungen, auf gefrierenden Wassern, im Innern und Äußern der Gebirge, der Pflanzen, der Tiere, der Menschen, in den Lichtern des Himmels, auf berührten und gestrichenen Scheiben von Pech und Glas, in den Feilspänen um den Magnet her, und sonderbaren Konjunkturen des Zufalls erblickt.
˹ 72 - So wie droben ist es auch auf der Erde, denn das Abbild dessen, was in dem Firmamente ist, ist hier auf Erden".
˹ 110 - Herz das Wort meines Unglücks wohnt, auf deren Zunge meine Verzauberung entstand, auf deren Lippen meine Vergiftung entstand, in deren Fußstapfen der Tod steht? Du Hexe, ich packe deinen Mund, ich packe deine Zunge, packe deine funkelnden Augen, packe deine behenden Füße, packe deine ausschreitenden Knie, packe deine fuchtelnden Hände, binde dir die Hände auf den Rücken. Der leuchtende Mondgott vernichte deinen Körper, werfe dich in einen Schlund von Wasser und Feuer ! Wie der Umkreis dieses...
˹ 163 - Wege zur Aufhebung des Leidens: es ist dieser heilige, achtteilige Pfad, der da heißt: rechtes Glauben, rechtes Entschließen, rechtes Wort, rechte Tat, rechtes Leben, rechtes Streben, rechtes Gedenken, rechtes Sichversenken.
˹ 16 - Wenn wir Ball spielen, treiben wir nicht Mutwillen, denn das gute Wort ist eine heilige Sache, und wer mit ihr sein Spiel treibt, den züchtigt der Herr des Ballspiels, denn er beobachtet die Spieler und weiß, wenn einer es schädigt.
˹ 33 - Wir sehen also: bestimmten Organen entsprechen ganz bestimmte Gestalten, die in der Vision geschaut werden. Das ist es ja nun aber, was wir bei den primitiven Völkern fanden, daß bestimmte dämonische Gestalten bestimmten leiblichen Organen entsprechen. Es gibt also in jedem Menschen eine besondere Veranlagung zur Bildung bestimmter phantastischer Figuren durch die Einbildungskraft, wenn Visionen geweckt werden, und diese Figuren stehen mit bestimmten leiblichen Organen, leiblichen Empfindungen...
˹ 35 - ... für einen großen Teil des Jahres die gleichen Angaben liefert und das sie oft auch zu begründen sucht; ein Tag ist glücklich oder unglücklich, je nachdem dieses oder jenes Ereignis der Göttergeschichte sich an ihm abgespielt hat. So lesen wir z. B. beim zwölften Tage des ersten Wintermonats, daß er sehr schlecht sei und daß man es vermeiden müsse, an diesem Tage eine Maus zu sehen...

óҹء