ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Möcht ich mit dir, o mein Geliebter, ziehn. Kennst du das Haus? Auf Säulen ruht sein Dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach, Und Marmorbilder siehn und sehn mich an: Was hat man dir, du armes Kind, getan? Kennst du es wohl? Dahin ! Dahin... "
The Linguist: A Complete Course of Instructions in the German Language ... - ˹ 32
Daniel Boileau - 1837 - 255 ˹
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Die Poetik. (Nach Hegel's Ästhetik): Für Gymnasien

Friedrich Joachim Günther - 1845 - 83 ˹
...Himmel weht, die Myrthe still uud hoch der Lorbeer steht; keimst du es wohl? Dahin, dahin möcht' ich mit dir, o mein Geliebter! zieh'n! Kennst du das Haus? Auf Säulen rubt sein Dach, es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach, und Marmorbilder steh'n und seh'n mich...

The South Devon literary chronicle

1847
...Himmel went, Die Myrte still und hoch der Lorbeer strht. Kennst du es Wohl ? Dahin ! Dahin, Mocht' ich mit dir, o mein Geliebter, ziehn ! Kennst du das Haus, auf Saulen ruht sein Dach, Es glanzt der Saal, es scbimmert das Gemach, Und Marmorbilder stehn und sehn...

Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen, 67-68

1882
...Pindar hat das entstehende Lied ein „fernleuchtendea" Antlitz. Und wenn Goethe im Mignon-Liede sagt: Kennst du das Haus? Auf Säulen ruht sein Dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach so steht solch ein Bild des italischen Hauses plötzlich derartig architektonisch-plastisch vor...

Goethe's sämmtliche Werke: Vollständige, neugeordnete Ausgabe, 1-2

Johann Wolfgang von Goethe - 1850
...es wohl? Dahin! Dahin Möcht' ich mit dir, o mein Geliebter, ziehn. Kennst du das Hans? Aus Sänlen ruht sein Dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach, Und Marmorbilder stehn und sehn mich anWas hat man dir, du armes Kind, gethan? Kennst du es wohl? Dahin! Dahin Möcht' ich mit dir, o mein...

Diotima, die Idee des Schönen: philosophische Briefe

Kuno Fischer - 1852 - 383 ˹
...Mignon, die sich unter fremdem Himmel in ihre Heimath zurück sehnt. Und wo ist diese Heimath? Kennst dn das Haus? auf Säulen ruht sein Dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach Und Marmorbilder ftehn und sehn mich an. Was hat man dir du armes Kind gethan? Kennst du es wohl? Es ist die Kunst,...

Reisehandbuch für Italien

Eduard von Lossow - 1853 - 311 ˹
...europäischen Sammlungen, an's Licht gezogen wurden. Nirgend anders, als hier, mag man für das Göthe'sche „Kennst Du das Haus? auf Säulen ruht sein Dach, Es glänzt der Saal, ее schimmert das Gemach, Und Marmorbilder steh'n und seh'n mich an" die Geburtsstätte suchen."...

The Poetry of Germany ...

1856 - 663 ˹
...Himmel weht, Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht, Kennst du es wohl ? Dahin ! Dahin Möcht' ich mit dir, o mein Geliebter, ziehn. Kennst du das...Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach, Und Marmorbüder stehn und sehn mich an: Was hat man dir, du armes Kind, gethan ? Kennst du es wohl ? Dahin...

Minnen från Tyskland och Italien, 2

P. D. A. Atterbom - 1859
...Romano, samt är för öfrigt totaliter bygdt och smyckadt efter hans idéer. »Kennst du das Hans? Auf Säulen ruht sein Dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach» ete. *) Få saker i verlden ha sä fägnat mig, som då jag första gfuigen läste original-romerska...

Yesterday and To-day, 1

Cyrus Redding - 1863
...steht ! Kennst du es wohl ? Dahin, dahin, Möcht'ich mit dir, O mein geliebter aiehn ! Kennst du da« Haus ? auf Säulen ruht sein dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das gemach, Und marmorbildor etchn, und sehn mich an : Was hat man dir, du armes kind gethan ? Kennst du es wohl ?...

Deutsche lieder in volkes herz und mund: Mit illustrationen von Gustav Süs ...

Albert Traeger - 1864 - 233 ˹
...dahin! Möcht' ich mit dir, o mein Geliebter, zieh'n! in Kennst du das Haus? Auf Säulen ruht sei» Dach, Es glänzt der Saal, es schimmert das Gemach, Und Marmorbilder steh'n und seh'» mich au: Was hat mau dir, du armes Kind gethan? >iennst du es wohl? Dahin, dahin! Mächt' ich...




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF