ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Wo soll ich hingehen vor Deinem Geist? Und wo soll ich hinfliehen vor Deinem Angesicht ? Führe ich gen Himmel, so bist Du da. Bettete ich mir in die Hölle, siehe, so bist Du auch da. Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer,... "
Die durch das Evangelium von Christo geoffenbarte Gerechtigkeit die von Gott ... - ˹ 205
Johann Gangolf Wilhelm Forstmann - 1839
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Sozialer Raum und Soziale Arbeit: Textbook: Theoretische Grundlagen

Frank Früchtel, Gudrun Cyprian, Wolfgang Budde - 2007 - 228 ˹
...ich kann sie nicht begreifen. / Wohin soll ich gehen vor deinem Geist, / und wohin soll ich fliehen vor deinem Angesicht? / Führe ich gen Himmel, so bist du da; / bettete ich mich bei den Toten, siehe, so bist du auch da; / Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Gesammelte und nachgelassene Werke, 1

Rudolf Hermann - 1995 - 344 ˹
...Schleiermacher etwas, was die Psalmworte ausdrücken: „Wo soll ich hingehen vor deinem Geist ...? Führe ich gen Himmel, [so bist du da]; bettete ich mir in die Hölle [siehe, so bist du auch da]." „Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir" [Ps 139,7f.5]. Also nicht ein...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Tischreden

Martin Luther - 1983 - 304 ˹
...Gottlosen werden Pein leiden, das ewige Verderben von dem Angesicht des Herrn«; und Psalm 139, 8: »Bettete ich mir in die Hölle, siehe, so bist du auch da«. rg Ich, bin dein Gott, was es sei, und vom Mißbrauch Gottes Namens Als ich zuerst diese Worte gelesen...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF