ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Ihr habt gehört, daß zu den Alten gesagt ist: „Du sollst nicht ehebrechen." Ich aber sage Euch: Wer ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. "
Licht und Wahrheit über Jesus Christus: eine Offenbarung über die ... - ˹ 103
Michael Sinowitz - 1901 - 165 ˹
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Seneca-Album: Weltfrohes und Weltfreies aus Senecas philosophischen ...

Lucius Annaeus Seneca - 1899 - 224 ˹
...versteht zu, sammenzuhalten. . . , Ich nenne den nicht freigebig, der auf ' 1 Match, 5, 2Z: Ärgert dich dein rechtes Auge, so reiß es aus und wirf es von dir! sein Geld erzürnt ist. Die gleichgiltige Charakterlosigkeit ahmt die gefällige Freundlichkeit, die...

Biblisches lesebuch für evangelische schulen (zugleich biblisches ...

1900 - 646 ˹
...den Alten gesagt ist: „Du sollst nicht chebrechen."° ^ Ich aber sage euch: Wer ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzens 2" Ärgert z,jH aber dein rechtes Auge, so reiß es aus, und wirf's von dir. Es ist dir besser,...

Biblisches lesebuch für evangelische schulen (zugleich biblisches ...

Karl Voelker, Hermann Leberecht Strack - 1902 - 646 ˹
...zu den Alten gesagt ist: „Du sollst nicht ehebrechen."« "ZO aber sage euch: Wer ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen." "Ärgert dich aber dein rechtes Auge, so reiß es aus, und wirf's von dir. Es ist dir besser, daß...

Die Lehre von dem richtigen rechte

Rudolf Stammler - 1902 - 647 ˹
...dafs zu den AUen gesagt ist: Du sollst nicht ehebrechen. Ich aber sage euch: Wer ein Weib ansiehet, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. Jene Gebote in ihrer äufserlichen Erfassung waren Sätze für richtiges Verhalten. Diese klärende...

Was lehrte Jesus?!: Zwei Ur-Evangelien

Wolfgang Kirchbach - 1902 - 339 ˹
...verantwortlich gemacht. Jesus faßte diese Jdeen zusammen in das Bild: „Ärgert dich (dh schändet dich) dein rechtes Auge, so reiß es aus und wirf es von dir. Es ist besser, daß eins deiner Glieder verderbe und nicht der ganze Leib in die Unterwelt geworfen werde....

Preussische Jahrbücher, 109-110

1902
...die größere Bedeutung und stärkere Betonung des sinnlichen Lebens. Jesus sagt: „steigert dich dein rechtes Auge, so reiß' es aus und wirf es von dir" «Matth. 5, 29). und: „Es gicbt Menschen, die sich um des Reiches Gottes willen verschneiden" <Matth....

Und sie kommt doch!: Erzählung aus einem Alpenkloster des dreizehnten ...

Wilhelmine von Hillern - 1903 - 309 ˹
...und diese Tore sind deine begehrlichen Augen! Es heißt aber in der Schrift: Wer ein Weib anstehet, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen! So du nun aber der Kirche vermählet bist und du stehest ein Weib begehrlichen Blickes an, so bist...

Wiclifs lehre vom güterbesitz ...

Dietrich Anton Ernst Heinrich Heine - 1903 - 58 ˹
...so in Todsünde fällt, womit er auch zugleich jedes Recht verliert. Wer nun aber ein Weib ansiehet ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. Also bereits der, welcher ein Weib in sündlichem Verlangen anschaut, macht sich der Todsünde schuldig...

Deutschland: Monatsschrift für die Gesamte Kultur, 2

Paul Graf von Hoensbroech - 1903
...„Kreuzersonate" wird es Richtschnur. Darum ist es ihr als Motto vorgedruckt: „Wer ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Kerzen." Matth. 5, 28. So wird die „Kreuzersonate" zur drastisch'tragischen Geschichte einer Ehe,...

Lehrplan für sprachb̈ungen

Reinhart Michel, G. Stephan - 1904 - 120 ˹
...Betrübten nicht (über). Die Gesunden bedürfen des Arztes nicht (brauchen). Wer ein Weib ansiehet, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. Wer sein Kind in der Zucht hält, der wird sich sein freuen und darf sich sein nicht schämen (mit)....




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF