ٻ Maps YouTube Gmail ÿ ԷԹ »
ŧк
˹ѧ ˹ѧ
" Ihr habt gehört, daß zu den Alten gesagt ist: „Du sollst nicht ehebrechen." Ich aber sage Euch: Wer ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. "
Licht und Wahrheit über Jesus Christus: eine Offenbarung über die ... - ˹ 103
Michael Sinowitz - 1901 - 165 ˹
ͧ - ǡѺ˹ѧ

Theologische Ethik. 2. Entfaltung. - Teil 2. Ethik des Politischen: Ethik ...

Helmut Thielicke - 1987
...daß zu den Alten gesagt ist: Du sollst nicht ehebrechen. Ich aber sage euch:Wer ein Weib ansiehet, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen" (Matth 5, 27 f.). (981) Obwohl wir nun früher gesehen haben3 und auch nachher noch einmal darauf zu...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Archiv für die gesamte Psychologie, 5

1905
...heißt: »Gewiß auch N. ist ein Totschläger gewesen, auch wir müssen Totschläger werden! Ärgert dich dein rechtes Auge, so reiß es aus und wirf es von dir!« usw. (S. 78, so dürfte allenfalls »Also sprach Zarathustra« eine solche Deutung rechtfertigen, aber...

Theologische Studien und Kritiken, 10,ǹ 1

1837
...Du sollst nicht ehebrechen." Sodann setzt er hinzu: „Ich aber sage euch: Wer ein Weib ansieht, um ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herz en." Ein genaues Nachdenken wird wohl Jeden überzeugen, daß man aus diesen Worten nicht sehen...

Das Matthaus-Evangelium: Kapitel 3-25

Martin Luther, Erwin Mülhaupt - 1973 - 890 ˹
...bestehet in den Zeichen, die man gibt, deren eines der Herr anzeigt, da er spricht: wer ein Weib anflehet, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in feinem Herzen. Da flehest du, daß schon das Ansehen, welches ein Zeichen der Begierde ist, Ehebruch...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Die Bergpredigt Jesu: Auslegung in dreissig Andachten

Reinhard Slenczka - 1994 - 158 ˹
...ist (2.Mose 20,14): ,Du sollst nicht ehebrechen.' 28 Ich aber sage euch: Wer eine Frau ansieht, sie zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. 29 Wenn dich aber dein rechtes Auge zum Abfall verführt, so reiß es aus und wirf's von dir. Es ist...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

"Salz der Erde": Zugänge zur Bergpredigt

Reinhard Feldmeier - 1998 - 265 ˹
...gehört, daß gesagt ist: ,Du sollst nicht ehebrechen'. 28 Ich aber sage euch: Wer eine Frau ansieht, sie zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. 29 Wenn dich aber dein rechtes Auge zum Abfall verführt, so reiß es aus und wirf's von dir. Es ist...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Angst und Bewußtsein

Hasso Ferdinand Müller - 1999 - 440 ˹
...zu den Alten gesagt ist: „Du sollst nicht ehebrechen." Ich aber sage Euch: Wer ein Weib ansieht, ihrer zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen. Ärgert Dich aber Dein rechtes Auge, so reiß es aus und wirf es von Dir. Es ist Dir besser, daß eins...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Widersprüche in der Bibel: warum genaues Lesen lohnt ; ein Arbeitsbuch

Gerhard Isermann - 2000 - 253 ˹
...einen sexual-moralistischen. Er fragt im Hinblick auf Matthäus 5,28 (»Wer eine Frau ansieht, sie zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen.«): »Warum soll für Jesus etwas anderes gelten als für jeden anderen Mann?« Antwort: Was für Jesus...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Simulation und Selbstbeschädigung: Unter besonderer Berücksichtigung des ...

Eberhard Hildebrand, Klaus Hitzer, Klaus Püschel - 2001 - 232 ˹
...verfolgt [36, 191, 49, 37]. Manche Bibelstellen lesen sich wie Empfehlungen zur Selbstverstümmelung: dich aber dein rechtes Auge, so reiß es aus, und wirf es von dir. Es ist dir besser, dass eines deiner Glieder verderbe, und nicht der ganze Leib in die Hölle geworfen werde." (Matth....
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ

Grundlinien des Glaubens: ein biblisch-theologischer Leitfaden

Gerald Kruhöffer - 2002 - 328 ˹
...gehört, daß gesagt ist: Du sollst nicht ehebrechen. Ich aber sage euch: Wer eine Frau ansieht, sie zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen." „Begehren" bezeichnet dabei ein Verhalten, das „Besitzansprüche stellt und sich nimmt, was 29...
ҧǹͧ˹ѧ - ǡѺ˹ѧ




  1. ѧͧѹ
  2. ä˹ѧ͢٧
  3. ǹŴ ePub
  4. ǹŴ PDF